Purple Rain

Sagt nicht, ich hätte es euch nicht schon im August gesagt: LILA kommt – in allen Nuancen. Sehe ich gerade überall: Tiefdunkles, leuchtendes Violet, gefolgt von softeren Nuancen bis hin zu Lavendel. Für mich war Lila eh nie ganz weg, aber ich muss gestehen, dass ich jetzt auch nichts im Kleiderschrank habe. Dabei sehe ich in diesem Herbst in einem dicken lila Pulli oder in dem Strick-Cardigan von Maiami. Ist der nicht toll? Hat man fürs Leben. Weißes T-Shirt dazu. Schmuck. Fertig. Noch mehr Ideen habe ich in diesem Inspirations-Post gesammelt.

 

Meine lila Favoriten:

Pullover: &otherstories*
Print: Juniqe
Lidschatten: Kiko*
Mules: The Row*
Lippenstift: Rodin
Sweatshirt: Tibi*
Rock: Iro*
Kette: Anna Lui
Cardigan: Maiami
Mascara: Nyx*
Bluse: Joseph via Anita Hass

 

 

 

3 Comments

  • Antworten August 24, 2018

    Lisa

    Oh ich freue mich schon so auf den Herbst. Hab noch ein paar Low Pro Vans in lila von vor 4 Jahren. Die werd ich glatt mal wieder ausführen.

  • Antworten August 25, 2018

    Esra

    Danke für die Inspiration, deine Auswahl ist so schön! Ich liebe den Sommer zwar, aber ich freue mich auch schon riesig auf den Herbst und die weiten Pullis :)

    Liebe Grüße, Esra
    https://lovelylines.de/

  • Antworten August 27, 2018

    vivien_noir

    Diese bordeauxartigen Lila-Töne kannte ich in meiner Schulzeit noch als „H&M-Lila“, weil es diese spezielle Farbe eigentlich nirgendwo sonst außer bei H&M gab – und deshalb hatten die dann auch total viele an! Schöne Erinnerungen. Flieder ist ein bisschen wie Hellblau – scheint einfach jedem Hautton ganz toll zu stehen! Bei mir zieht Lila nie aus dem Schrank aus, und aus der Lidschattensammlung sowieso nicht ^^

Leave a Reply