Mini Diary KW 7 | 18

Während ich diese Zeilen schreibe, muss ich leider das Bett hüten. Auch mich hat es erwischt – wenn auch nicht so doll, wie meinen Freund. Der liegt mit der fiesen, echten Grippe seit Tagen auf dem Sofa, wie wohl so viele diese Tage. Egal mit wem ich spreche, alle kennen jemanden, der gerade krank ist und Ärzte sprechen von einer richtigen Epidemie. Himmel! Wie das gleich immer klingt…

Ich schone mich weiter und bastle im Kopf schon mal ein paar neue Posts für euch zusammen. Ich denke, dass ich Ende der Woche wieder auf den Beinen sein werde und wünsche euch viel Gesundheit oder eine gute Besserung.

Der Rückblick der letzten Woche ist auf jeden Fall noch sehr rosig (wie meine Wangen!) und spürht vor Pariser Charme. Et voilà:

 

 

Online (& offline) entdeckt

Letzte Woche in Paris habe ich im Bon Marché mal ein wenig gestöbert und neben neuen Marken, auch Altbekannte wieder getroffen. Dort habe ich auch Sézane das erste Mal live gesehen, denn bislang habe ich es noch nicht in das Pariser Sézane Apartment geschafft. Ich war positiv überrascht, wie hübsch die Sachen aussehen! Bislang habe ich mir wenige Artikel online bestellt, weil es bislang nicht möglich war, diese kostenlos zu retournieren, falls sie nicht passen. Seit einiger Zeit wird aber auch an deutsche Kunden ein Rücksende-Service angeboten und ich weiß nun ganz genau, was in meinem Körbchen landen würde. Habe mich schon mal auf die „Alert-Liste“ für diesen kamelfarbenen Pulli* setzen lassen – er ist in live noch viel schöner, als auf den Bildern:

 

 

Offline entdeckt

Bei einer kleinen Bummel-Tour am Samstag mit meiner Freundin Kathy, habe ich in einer kleinen Boutique, bei Von Hasse (Lehmweg 47, Hamburg), einen Pullover anprobiert und nicht gekauft. Schade! Er war im Sale und wundervoll, sehr einzigartig. Auf den ersten Blick fand ich ihn einfach zu feminin und eher was für Frauen, mit weniger Busen. Geschmackssache… Das Label ist mir trotzdem in Erinnerung geblieben: YMC = You Must Create kommen aus London und haben den beiden britischen Stores auch einen in Seoul. Gefällt mir ausgesprochen gut!

 

 

Beauty Wishlist

Ich bin ein großer Fan der AERIN Düfte! Amber Musk* wird für immer einer meiner Lieblingsdüfte sein und auch Tangier Vanille* ist eine absolut gelungene Komposition, die fast süchtig macht. Auf Net-A-Porter habe ich letzte Woche den neuen Duft aus der Linie entdeckt, den ich mir für den Sommer 2018 wünsche: Hibiscus Palm*. Die Zusammensetzung, Hibiskus, Tiare, Palmenblätter, Frangipani und Kokosmilch, mit vanilligen und milchigen Akkorden, trifft wohl ziemlich genau mein Beuteschema. Haben wollen!

 

 

Lieblingsoutfit

In Paris habe ich es wirklich locker angehen lassen und mich auch bei meinen Outfits nicht gestresst. Meine Monki-Jeans war natürlich wieder mit dabei, dazu ein lockerer Strickpulli von MUJI, Foulard von Toteme. Easy!

 

 

Ihr fragt, ich antworte.

Wo wir gleich noch mal bei dem Tuch wären: Es gab unzählige Frage zu meinem Foulard. Dieser ist von Toteme und stand ewig lang auf meiner Wunschliste. Der Seidenschal ist eine kleine Investition, aber ich trage Seidentücher gerne mehrere Jahre lang und werde mich an den Streifen wohl niemals satt sehen…

 

 

Beautytalk

Diese Woche bekam ich eine Nachricht von Yelda, die sonst verantwortlich für viele meiner schönen Bilder (auf denen ich zu sehen bin) ist. Ich teile mit ihr nicht nur die Leidenschaft für ein gutes Foto (und Schokolade!), sondern auch für Gesichtspflege und Make-up.

Neu bei Douglas: Die Super Acqua Serie von MISSHA. Leider ist Alkohol enthalten – ein Wirkstoff, der umstritten ist. Einige Menschen finden ihn wichtig und vertragen ihn gut (wie ich) – andere wiederum reagieren nicht gut darauf, bekommen Hautreizungen oder sehr trockene Stellen (wie Yelda). Ich bin gespannt, ob Yelda es trotzdem gekauft hat!

Mich hat sie auf jeden Fall auf die Serie heiß gemacht – mich interessiert besonders das Oxygen Micor Essence Peeling* und das Fresh Cleansing Liquid*, das übrigens, nicht irreleiten lassen, kein Gesichtswasser ist. Irre, dass es in der ganzen Acqua Range 5 unterschiedliche Reiniger gibt – dazu noch Essenzen und Tonics. Die Asiaten schwören nun mal auf eine gründliche Reinigung…

 

 

Make-up Fav

Trage ich schon seit zwei Wochen täglich: Glossier Cloud Paint. Ich mische Dusk und Puff – das Ergebnis ist super frisches, natürliches Pink, dass die Wangen richtig rosig aussehen lässt. Das Beste an den Cloud Paint: Halten unglaublich lange! Wenn nicht sogar den ganzen Tag. Ich wünsche mir unbedingt noch die beiden anderen Farben, damit ich fröhlich weiter mit Farbi-Mix-Kombis experimentieren kann…

 

 

 

Favourites & Topshelf  im Kurzdurchlauf

Es ist ein Jammer… Seit Monaten habe ich meine Beauty Favourites nicht mehr gezeigt und es hat sich so viel aufgestaut, dass ich euch entweder einen schlimme, langen Post antun muss oder einfach verzichte und ab sofort bei 0 beginne. Letzte Woche habe ich euch immerhin mal ein Bild von einigen meiner aktuellen Skincare-Lieblingen gezeigt. Mit dabei: Das sensationelle Premier Cru Serum von Caudalie, das genau so gut wie sein Ruf ist (wenn nicht noch besser!). Ich teste momentan auf jeden Fall das neue Ready Steady Glow AHA Tonic von REN* (gibt es bei Cult Beauty*), creme jeden Tag mit der Hyalu B5 von La Roche Posay* (wunderbar unkompliziert ist die!) oder der Soft Lotion von La Mer,* die ich auch klasse finde. Habt ihr die schon probiert? Außerdem liebe nach wie vor die Augencreme von bareMinerals*, die leider bald aufgebraucht ist (habe aber schon Nachschub (von Sisley)), und benutze im Wechsel die Lift & Luminous Foundation von No. 7 (leider bald leer, buhuhu – muss dringend nach England!) und die La Mer Foundation*. Letztere ist weltklasse, auch wenn die Farbauswahl bescheiden ist. Das Ergebnis haut mich echt jedes Mal im Spiegel um. Schaut euch die unbedingt mal näher an!

Nicht im Bild: Zwei kleine Fläschchen Cleanser. Einmal das Cleansing Oil von Josie Maran* (bin verliebt!) und einmal der Jelly Cleanser von Drunk Elephant* (liebt meine Haut sehr). Diese Marke kommt übrigens, ich hatte es schon an anderer Stelle erzählt, dieses Jahr nach Europa – Start: UK. Es bleibt zu hoffen, dass Drunk Elephant, diese wunderbare Marke, von der ich so schwer begeistert bin, dann auch bald den Weg zu uns findet oder über die englischen Shops zu bestellen ist. Noch kann man die Produkte nur über Sephora US bestellen…

 

 

 

Entdeckt in Paris

Was ich in Paris genau gemacht habe, kann ich euch noch nicht verraten, aber ich möchte euch unbedingt von einem Label erzählen, dass mir schon mehrmals ins Auge gesprungen ist und endlich mal ein paar Zeilen auf meinem Blog bekommen soll: BACHCA kommt aus Paris und macht wunderschöne Bürsten, Pinsel und weitere Beauty-Accessoires. Eines hübscher als das andere! Mein Favorit ist die Tetangling-Brush (auch für nasses haar geeignet), die süßen Bobby Pins und der edle Haarclip, den ich leider auch dieses Mal nicht mitgenommen habe. Next time!

BACHCA gibt es in Paris z.B. im Printemps oder im Bin Marché. Laut Karte, soll es die hübschen Stücke auch in einem Laden in Heidelberg geben (Helma Interior)

 

 

Song der Woche

Ohrwurm der Woche: Cassius mit „Love U So“. Ging los, als ich diese Schuhe* bei Lodenfrey online entdeckt habe. Sind die nicht wunderschön?

 

 

Video der Woche

Ballerinas + Paris + Miu Miu? Diese Werbung ist ganz nach meinem Geschmack. Außerdem trägt Stacey Martin DAS Kleid in der Werbung, das ich zu gerne auch in meinem Kleiderschrank hätte (das zartgelbe!). Der Rest der Party wirkt etwas dekadent, aber ich frage mich, ob es Staceys Traum sein soll, mit dem sie aus dem Ballettunterricht entflieht… Hat jemand Miu Miu Eau Rosée schon schnuppern können?

 

Links- und Markennennung nach persönlicher Empfehlung und Gusto.
Dieser Post kann werbliche Inhalte enthalten.
Werbliche Inhalte sind für das Gesetz alle Inhalte, die einen Markennamen enthalten.
Momentan bin ich gezwungen meine redaktionelle Freiheit so zu kennzeichnen und so zu schützen.

Dieser Artikel enthält Affiliate Links, die mit einem * gekennzeichnet sind.
Wer diese nicht nutzen möchte, den bitte ich Google oder Suchmaschinen auf den entsprechenden Onlineshops zu benutzen.
Links, Empfehlungen und Produktempfehlungen sind ein kostenloser Service von mir.

19 Comments

  • Antworten Februar 20, 2018

    Sabine köpfer

    Liebe Hanna,
    Erstmal ganz viel Kraft und gute Besserung!
    Wiedermal schöner Artikel mit vielen Impressionen;
    Die Creme von la Roche bin ich auch am testen..das make up
    Von La Mer interessiert mich schon sooo lange,der Preis ist das Hindernis..
    Werde aber noch überlegen,du findest es gut ?!
    Eine gute gesunde Zeit für dich
    Sabine

    • Februar 20, 2018

      Hanna

      Ja, liebe Sabine, ich finde es umwerfend gut. Aber wenn Du die Chance hast an den Counter zu gehen – mach das. Die Farben könnten echt besser sein und das sollte man unbedingt ausprobieren. :)

  • Antworten Februar 20, 2018

    irma

    très chic – ich bin ganz verliebt in dein Tuch. zeitlos schön <3

  • Antworten Februar 20, 2018

    Melanie

    Gute Besserung, liebe Hanna.

    Oh, wie würde ich mich über einen ellenlangen Beautypost freuen! Nur her damit. :)

    Aber zuerst soll es Dir wieder besser gehen. Überstürze nichts.

    Das Mini Diary war wieder einmal sehr kurzweilig zu lesen. Es gehört mit zu meinen liebsten Posts.

    Herzliche Grüße aus München

    Melanie

    • Februar 20, 2018

      Hanna

      Danke liebe Melanie! Ich weiß, auch nach vielen Bloggerjahren, immer noch nicht, was zu lang ist und was die Leute noch lesen… Ich versuch einfach wieder aufs Pferd aufzuspringen und weiter zu machen. Habe beschlossen, dass der nächste Favourites Post dann einfach zeitnah folgt :)

  • Antworten Februar 20, 2018

    Sonja

    Erstmal gute Besserung Hanna! Ein schöner Post. Wenn ich nicht so blass wäre, würde mich die Foundation von La Mer wirklich reizen, aber das wird wohl nichts werden. Ich bin schon gespannt auf den Testbericht von der Sisley-Augenpflege. Ich bin gerade auf der Suche.
    Liebe Grüße

    • Februar 20, 2018

      Hanna

      Liebe Sonja, ich gebe Dir Recht – selbst der hellste Ton ist recht dunkel. Aber! Probier es dennoch mal aus – bei mir wirkt meiner auch arg dunkel aber nach dem Auftragen passt der perfekt. Muss mal nachsehen, welche Nuance ich habe…

  • Antworten Februar 20, 2018

    Jana

    Liebe Hanna, dein Mini Diary gehört auch zu meinen liebsten Posts bei Dir – es ist genau richtig so. Ich persönlich lese dein Diary auch lieber, als es mir als Filmchen anzuschauen … viele liebe Grüße und au ja, ellenlanger Beauty Post!!!

  • Antworten Februar 20, 2018

    Nina

    Liebe Hanna, super Song der Woche! Ewig nicht gehört und nun voll Freude wieder im Ohr!

  • Antworten Februar 21, 2018

    vivien_noir

    Liebe Hanna,
    du findest immer so interessante Sachen! Wie hältst du das eigentlich – mistest du deinen Schrank jede Saison aus, verschiebst du viele Teile in „Wartezonen“ (im Keller oder unterm Bett vielleicht?), oder gibst du deine Sachen in der gleichen Saison weiter? Ich bin ein bisschen verrückt, was Kleidung angeht, ich kann mich buchstäblich reinlegen, alleine schon bei der Menge, die glücklich in meinem Schrank schlummert. Als aber mein Freund jetzt bei mir einzog, musste ich Platz machen – und ich kann und will mich von so vielen Lieblingen gar nicht trennen :)

    Ich habe gerade mit Winterhaut, die trocken schuppt UND stellenweise zu ölig ist, zu tun, und habe dazu eine Creme von dieNikolai empfohlen bekommen. Kennst du die? Das ist Naturkosmetik der Spitzenklasse, weil demeter-zertifiziert, und das Coole: sämtliche Zutaten stammen aus der wunderschönen Wachau, vom Weingut Nikolai! Eine österreichische Caudalie-Variante, wage ich zu behaupten. Nachdem ich deinen Hautpflege-Geschmack von Textur und Pflegewirkung schon etwas kenne, kann ich mir diese Serie sehr gut für dich vorstellen! Ich werde mir unbedingt auch noch die Handcreme und die Lippenpflege zulegen. Letztere heißt „Busserl aus der Wachau“ – sehr charmant! <3

  • Antworten Februar 21, 2018

    Nicole

    Liebe Hanna,
    die Sachen von Sezane sehen so toll aus, leider funktionieren die ganzen Links nicht und auch der Webshop ist eigenartig.. gar nicht aufrufbar?
    Hast du einen Tip?
    LG Nicole

    • Februar 21, 2018

      Katrin

      Hallo Nicole, ich kann dir den Webshop von gar nicht empfehlen. Ich habe etwas zurückgeschickt und habe vier Wochen auf die Rückzahlung gewartet und musste erst PayPal einschalten, um mein Geld erstattet zu bekommen. Lg Katrin

    • Februar 21, 2018

      Hanna

      Liebe Katrin, oh weh! Das klingt ja nicht so toll. Ich hab noch keine schlechte Erfahrungen mit Sézane gemacht, weiß aber, dass es im Ausland oft andere Rückzahlungsziele (oft mal 30 Tage) gibt als in Deutschland. Muss mal schauen, ob das wo auf der Website steht.

    • Februar 21, 2018

      Hanna

      Liebe Nicole, komisch… Bei mir funktionieren die Links einwandfrei – auch der Webshop, wenn ich in aufrufe. Vielleicht hat das was mit Deinen Cookies zu tun? Oder einer Firewall? Hast Du auch am Handy und/oder Computer das Problem? Liebe Grüße!

  • Antworten Februar 21, 2018

    Sabrina

    Erstmal: GUTE BESSERUNG!

    und zweitens kann ich leider zu der Missha Aqua Serie nicht sooo tolles berichten…der Reinigungsschaum ist für meine empfindliche Mischhaut einfach zu dolle….die Haut quietscht danach und wir wissen ja alles, was das bedeutet =( Der Toner ist jetzt auch nicht der Burner, konnte nichts spezielles feststellen…schade =(

  • Antworten Februar 21, 2018

    Laetitia

    Liebe Hanna,
    vielen Dank für Deinen Impressionen aus Paris! Am Samstag ist es endlich für mich soweit. Ich möchte unbedingt zum Bon Marche, Sezane war schon auf meiner Liste. Toteme führen sie dort auch, muss ich mich mal umschauen. Der Tipp Bachca Bürste ist sehr schön Ich freue mich sehr auf meine Shoppingtour, allerdings muss ich leider die Uhr gut im Blick behalten, muss dann weiter Zug fahren. Ich wünsche Dir erstmal eine gute Erholung und vielen Dank für Dieses wie immer sehr gelungenes Diary. Liebe Grüße

  • Antworten Februar 22, 2018

    Alexandra

    Liebe Hanna,
    mich würde auch brennend interessieren welche Farbe Du bei der La mer foundation hast, da Du ja auch relativ helle Haut hast. Mir hat man vorgestern in Mailand die Farbe 12 Natural eingeredet. Ich bin echt erschrocken als die dunkle Farbe (die für helle Haut geignet sein soll!) aus dem Spender kam! Allerdings muss ich auch sagen, das es auf der Haut besser passt als angenommen, bin aber trotzdem nicht ganz überzeugt! Die Farbauswahl ist echt nicht überzeugend! Würde mich sehr über Deine Antwort freuen!
    LG Alexandra

  • Antworten Februar 22, 2018

    Esra

    Gute Besserung, liebe Hanna! Ich schlage mich auch schon seit zwei Wochen mit meiner Erkältung rum. Tolle Entdeckungen hast du wieder gemacht, dein Look gefällt mir sehr gut, besonders dein Foulard! Ein echtes Schätzchen :)

    Liebe Grüße, Esra
    https://lovelylines.de/

  • Antworten Februar 22, 2018

    Beate

    Liebe Hanna,- ich wünsche Dir eine gute Besserung!!!
    Ich bin auch umgeben von „Kranken“ und noch schlage ich mich wieder erwarten NOCH wacker…
    Welche Wimperntusche hast du denn für die Bilder aufgetragen,- neben deinen Bäckchen ist das wirklich ein wunderschönes Highlight!!!
    Herzlichste Grüße und Kopf hoch :-)

Leave a Reply