Packing for Hawaii

Heute geht meine Reise los. Ich bin ehrlich gesagt sehr aufgeregt – bin noch nie so lange geflogen: Hamburg – München / München – L.A. / L.A. – Honolulu. Es ist eine Pressereise, die Insel selbst (Hawaii Tourism) hat mich eingeladen und mein Ziel ist es, da habe ich einen ganz redaktionellen Sinn vor Augen, euch ein tolles Travel Diary zu liefern, gespickt mit den schönsten Spots der Inseln. Ich werde die schönsten Hotel- und Restaurant-Tipps sammeln, nach lokalen Produkten (Beauty!) Ausschau halten und für jeden, der mal eine Reise nach Hawaii buchen möchte, die wichtigsten Tipps & Tricks dafür zusammen schreiben.

Laut Veranstalter wird keine „Kuschelreise“ – das Programm ist voll gepackt und kunterbunt. Ihr werdet mich also nicht am Strand liegend bei Insta Stories sehen, sondern dauernd auf Achse. Vor Ort werde ich Instagram und Instagram Stories befüllen und den Rest nach meiner Rückkehr posten. Ich bin super gespannt, wie alles vor Ort ist, wie gut ich als Vegetarierin durch komme und welche persönlichen Highlights mein Herz springen lassen werden.

Hinweis: Da ich von Hawaii Tourism eingeladen bin, die die Inseln als schöne Reise-Destination vorstellen möchten, bin ich als Journalist/Redakteur/Blogger angehalten, unter jedem Post (vor allem auf Instagram) gewisse Hashtags zu verwenden. Das ist tatsächlich eine Vorschrift der neuen Regierung in Amerika, was ich natürlich respektiere und befolge. Deshalb bitte nicht wundern, wenn unter meinen Bildern, vor allem auf Instagram, immer die selben Hashtags auftauchen werden – ich handle nach Vorschrift und ganz konkreten An- und Vorgaben und muss alle Posts als Werbung bzw. gesponserten Beitrag deklarieren, auch wenn ich nicht bezahlt werde, dennoch die Reiseeinladung annehme.

Ich hoffe sehr, dass ich ganz besonders schönes Material für euch und meine Posts sammeln kann. Ich freue mich besonders auf die unterschiedlichen Spots und all das Schöne, was Hawaii zu bieten hat. Nur den Heli-Flug, den habe ich im Vorfeld schon abgesagt, weil ich, wie viele wissen, eine unfassbare Höhenangst habe. Fließjacke (für eine Wanderung) und Sonnencreme (viel hilft viel!) sind schon eingepackt und jetzt nehme ich all meinen Mut zusammen und steige morgen in die Maschine. Falls ihr Fragen vorab habt, immer her damit! Dann kann ich das in meine Recherche mit einfließen lassen.

Bitte nehmt es mir nicht übel, wenn ich in der Zeit hier nicht besonders viel poste. Einige Artikel sind vorbereitet und auch das Mini Diary werde ich euch, trotz Zeitverschiebung, am kommenden Montag fertig machen – mit den ersten Eindrücken der Reise. Nach den vier Tagen Urlaub, die ich privat in San Francisco verbringe, bin ich dann wieder mit Power und vielen neuen Beauty-Produkten im Gepäck zurück und freue mich schon, euch von all den schönen Momenten und empfehelnswerten Ecken auf den Inseln, sowie in San Francisco, zu erzählen.

 

Herzlichst!

 

 

Travel buddies

Badeanzug: &otherstories
Sonnebrille: Le Specs
Sonnencreme & Aftersun: Korres (neu!) & Clinique
Duft: Nuxe (duftet nach Sommer!)
Korbtasche: Zara
Porter Magazin
Cremeblush: Kiko
Bronzer: Benefit Hoola Lite

Außerdem dabei: Die Sonnencreme-Linie von MUTI, die ich vor Ort für Euch testen werde. Ich bin gespannt!

 

8 Comments

  • Antworten April 27, 2017

    Saskia

    Ich wünsche dir eine wundervolle Reise. Das hört sich zu schön an!

  • Antworten April 27, 2017

    Joana

    Liebe Hanna,
    Ende Mai bin ich für ein paar Tage in Marin County und San Francisco und freue mich schon sehr!
    In welchem Hotel wirst du in San Francisco sein?
    Ich wünsche dir ganz viel Spass auf deinem Trip!!
    Viele Grüsse, Joana von http://www.rumpeldipumpel.com

  • Antworten April 27, 2017

    Amica

    Ich wünsche dir eine spannende und wunderschöne Reise! Und Toi Toi für den Flug ;)
    Ich freue mich schon auf deine Tips(lokale Beauty Produkte entdecken wäre toll!). Ich denke schon lange über einen West Coast Roadtrip mit ein paar Tagen in Hawaii nach so dass ich gespannt bin auf deine Eindrücke, sowohl von der Insel wie auch von San Francisco ( steht auch schon lange auf meiner Travel Bucket List!).
    Wie du siehst, freu ich mich schon sehr auf deinen Travel Diary :)
    Viel Spass und bring uns ein bisschen Frühlingswetter mit!

  • Antworten April 27, 2017

    Victoria

    Liebes, ich wünsche dir eine gute Reise, dass die Flüge angenehm sind und dass du dich entspannen kannst! Hawaii wird bestimmt wunderschön <3

  • Antworten April 27, 2017

    Kirsten

    Oh Hanna wie toll. Was für eine mega Reise! Ich wünsche dir eine traumhafte Zeit und freue mich schon auf deinen Bericht!
    Und auf die Muti Pflege, die ja aus meiner schönen Heimatstadt München kommt, bitte berichten, ich wollte die Sonnenpflege nämlich bald selbst testen.

    Herzliche Grüße aus Minga,

    Kirsten

  • Antworten April 27, 2017

    Fiona

    Liebe Hanna,
    menno Deine Sonnebrillen sind immer ein Hammer! Suche nun eine neue…und auch der Hoola-Bronzer…meine Wunschliste wird immer länger. ;o) Eine gute Reise! Pass auf Dich auf. LG Fiona

  • Antworten April 27, 2017

    Alexandra

    Liebe Hanna,
    ich wünsche dir eine traumhafte Reise und viele fabelhafte Eindrücke! Deine travel-buddies sind toll! Gegen das mulmige Gefühl beim Fliegen hilft folgendes vielleicht ein bisschen: bei der Geschwindigkeit eines Flugzeuges ist die Luft so hart wie der Asphalt auf der Straße. Das Flugzeug „fährt“ über diesen Asphalt und auch bei kleinen Turbulenzen hin und wieder ist immer eine feste (nur etwas holprige) Fahrbahn unter dem Flugzeug. Gute Reise und bring uns bitte Sonne und Wärme mit! :-) Liebe Grüße, Alexandra

  • Antworten April 27, 2017

    Elvira

    Ich wünsche dir eine wundervolle Zeit bin gespannt auf deinen Bericht , ich will nämlich nächstes Jahr hin Einen guten Flug hoffe du kannst dich ein bisschen ablenken mit Musik , Filme und co. ich hatte auch Panik bei meiner ersten Reise nach USA vor dem 10 Std Flug . Aber irgendwie ging es dann…. alles gute ❤️Lg

Leave a Reply