Nie wieder brüchige Nägel

Sililevo / Foxycheeks Hanna Schumi

Ich muss gerade 14 geworden sein, als ich Nagellack für mich entdeckt habe. Mir schwebten gelbe, lange Fingernägel vor – bitte fragt mich nicht warum, aber meine Vorstellung war klar und mein Wille stark. Lange Krallen fand ich damals rattenscharf und so nahm ich all meinen Mut zusammen und fragte die Klassenbeste nach ihrem Geheimnis, denn sie hatte unfassbar schöne und lange Fingernägel. Die Antwort war eine klare, blaue Flüssigkeit in einem kleinen Fläschchen, das ich mir schnellstens besorgte und eifrig meine Nägel damit bestrich. Und siehe da: Meine brüchigen Nägel wuchsen sich plötzlich zurecht und wurden stark und somit lang. Natürlich machte ich mir damals keine Gedanken darum, was eigentlich in der blauen Wunder-Flüssigkeit war – ich machte mir immerhin auch keine Gedanken um die nächste Matheprüfung.

Heute weiß ich, dass Formaldehyd der Grund war, ein Inhaltsstoff, der heute kaum mehr in Nagellack oder Nagelpflegeprodukten vorkommt, da er als giftig und eingeatmet als krebserregend gilt. Und dennoch findet man Formaldehyd heute immer noch in Nagelhärtern, sei es in Lacken oder Lösungen, die man direkt auf die Nagelplatte pinselt. Es war einer der ersten Inhaltsstoffe, die ich für mich auf die rote Liste gesetzt habe, auch wenn ich seitdem wieder unter brüchigen Nägeln litt. Zudem kamen sehr trockene Hände und wirklich unansehnliche Nagelhaut. Definitiv „first world problems“, aber in meinem Job eine Sache, die nicht besonders gut ankommt.

 Sililevo / Foxycheeks Hanna Schumi

Was tun bei brüchigen Nägeln?

Brüchige Nägel – jetzt mal Hand aufs Herz: Hat doch irgendwie jede zweite Frau, oder? Gerade im Winter ein leidiges Thema, wenn uns Temperaturwechsel und die fehlende Sonne (Vitamin D!) zusetzen und die Nägel splittern lassen. Neben unansehnlicher Nagelhaut ist das etwas, für das ich mich oft schon geschämt habe, denn ein brüchiger Nagel, so kurz und manikürt er auch sonst ist, sieht in meinen Augen immer ungepflegt aus. Mal ganz davon abgesehen, dass so kein Lack halten oder adrett aussehen will. Seit meiner Jugend kämpfe ich mit dem Thema, mal ist es besser, mal bringen einfach Nagellackpausen Erfolg, mal scheint es wie verhext…

Die Hauptursache für brüchige Nägel sind Reinigungs- oder Lösungsmittel, unter anderem auch aggressive Nagellackentferner. Eine Sache, die ich viel zu spät erkannt habe. Ich habe viele Jahre acetonhaltige Entferner benutzt, weil ich geglaubt habe, dass sie besonders schnell und gründlich wirken. Am Ende war nicht nur die Nagelplatte sondern auch die Nagelhaut unansehnlich, trocken und spröde. Eine Wendung brachte erst der natürliche Nagellackentferner von fresh therapies, den ich seit Jahren über alles liebe. Er entfernt nicht nur sanft den Farblack, sondern pflegt zeitgleich die Fingerspitzen merklich und durchfeuchtet sogar die trockenste Nagelhaut. Seitdem mein Holy Grail und nicht mehr weg zu denken aus meiner Maniküre.

Was meine Nagelhaut angeht, helfen mir auch Nagelhautöle (z.B. von Susanne Kaufmann) und eine Handcreme, die ich neu für mich entdeckt habe. „De Lilou“ kommt aus Hamburg und ist eine nicht fettende, natürliche Handcreme, die die Hände mit Paranussöl sofort hübsch aussehen lässt und dabei die Nagelhaut nährt. Seit ich diese Creme benutze, habe ich keine trockenen Hände und keine hässliche Nagelhaut mehr und der Effekt hält sich den ganzen Tag über, auch wenn man sich die Hände wäscht. Für mich war das schon mal die erste Lösung des Problems, es war nun nur noch die Frage, was ich gegen meine splitternden Nägel unternehme.

Da meine Nägel sonst gesund aussehen (keine Flecken oder andere Verfärbungen), gehe ich davon aus, dass kein Nährstoffmangel vorliegt – auch das kann für brüchige Nägel verantwortlich sein. Für mich war klar, dass ich irgendwann etwas finden muss, dass mir hilft, aber das ohne Formaldehyd auskommt. Eine überraschende Wendung brachte dann vor Monaten die Mail einer aufmerksamen Leserin, die eines meiner Videos auf Snapchat gesehen hatte, in dem ich mich über meine splitternden Nägel beklagte. Oft rissen sie sogar bis zur Nagelmitte ein oder zeichneten sich am Nagelende wellenförmig, in Schichten ab – wie bei einer dieser Muschelarten, die im inneren Perlmutt schimmern. Sie verriet mir ihr persönliches Geheimnis für schöne Nägel und wenig später stand es auf meinem Schreibtisch: Sililevo.

Seit dieser Mail sind Monate vergangen und ich habe getestet und gepinselt war das Zeug hält. Überrascht von den unglaublichen Ergebnissen, habe ich Sililevo selbst schon dutzende Male weiter empfohlen, weil ich immer wieder Frauen und Männer über das gleiche Nagelproblem jammern hörte. Zuletzt bei der Fashionweek in Berlin in einem Taxi. Mit dem Taxifahrer, ein überaus sympathischer Mann Mitte Ende 50, kam ich über das Small-Talk-Thema „Was machen Sie beruflich“ schnell zum Beautytalk und neben der besten Gesichtscreme für den Mann, notierte er sich zu später Stunde auf eine Quittung den Namen „Foxycheeks“ gleich neben „Sililevo“. Erst kürzlich schrieb er mir ein paar kurze Zeilen und ich hoffe, dass mein Tipp ihm hilft, genauso, wie er mir geholfen hat. Ein lieber Gruß an Klaus an dieser Stelle! Diesen Post widme ich Dir.

Sililevo / Foxycheeks Hanna Schumi

Meine Lösung

Sililevo nennt sich „Nagellack“, ist aber vielmehr eine wasserlösliche, transparente, Lösung, die man täglich direkt auf den sauberen, trockenen Fingernagel streicht. Dabei ist es nicht schlimm, wenn man auch die Nagelhaut erwischt, denn im Gegensatz zu Formaldehyd, die dann die Haut um den Nagel ganz dick und unansehnlich werden lässt, ist Sililevo Stärkung für die gesamte Fingerspitze. Bei kaputten und stark angegriffenen Nägeln wird eine Kur von 3 Monaten empfohlen, bei Problemen mit Schuppenflechte am Nagel eine Halbjahres-Kur. Letzteres ist übrigens ein häufiges Problem von vielen Menschen und Kindern die am Körper eine Schuppenflechte haben, die vor den Fingernägeln nicht stopp macht. Das nennt man medizinisch Nagelpsoriasis und ich gestehe, dass auch ich betroffen bin. Das betrifft zwar nur einen Nagel, ist aber nicht besonders hübsch und kann im schlimmsten Fall noch deutlicher werden.

Sililevo enthält wichtige Nährstoffe, die kaputten Nägeln fehlen. Diese Stoffe können, dank einer bahnbrechenen Formulierung durch den Nagel gelangen und ihn so von innen mineralisieren und stärken. Diese Inhaltsstoffe sind unter anderem Kieselsäure, die ja schon länger für stärkende Benefits bekannt ist, und Methylsulfonylmethan (MSM). Das ist eine natürliche Form von Schwefel – ein Stoff, den ein gesunder Nagel hat und ein kaputter Nagel unbedingt braucht. Außerdem wichtig: Die Trägersubstanz und das ist bei Sililevo HPCH. Diesem Wirkstoff gelingt es, Kieselsäure und Schwefel auch wirklich IN den Nagel zu transportieren und nicht nur von außen zu wirken. Eine Sache, die Sililevo deutlich von anderen Nagelhärtern oder Nagelölen unterscheidet.

Wer möchte, kann Sililevo auch unter Farblack tragen, wie ich es oft mache. Dann kann man natürlich nicht täglich nachpinseln, aber immerhin vor jeder neuen Farbe ein bisschen was für seine Nägel tun. Diese sehen, meiner Meinung nach, aber auch ohne Lack klasse aus, wenn sie stark und gepflegt sind. Ich habe auf jeden Fall nichts mehr zu verstecken und freue mich sehr, dass dieses kleine Fläschchen für mich so gut funktioniert hat. Ihr erinnert euch bestimmt an den Spruch meiner Oma, den ich immer wieder gerne zitiere: „Mit guten Haaren und guten Nägeln kann man alles tragen.“ Je älter ich werde, desto mehr verstehe ich diese Aussage und kann für mich sagen: Für meine Hände muss ich mich nie wieder schämen – sie sehen auch ohne Lack super aus und splittern seit Monaten nicht mehr, weshalb ich die Notnagelfeile vor kurzem aus meiner Tasche entfernt habe…

Sililevo / Foxycheeks Hanna Schumi

Sililevo / Foxycheeks Hanna Schumi

Ich freue mich, dass ich Sililevo für diesen Post gewinnen konnte. Danke für die Zusammenarbeit, danke für dieses wirksame Produkt!

15 Comments

  • Antworten Februar 14, 2017

    Anja

    Hey Hanna,
    hatte vor kurzem begonnen Zink zu nehmen wegen der Erkältungszeit. Habe dann zufällig bemerkt, dass meine Nägel DEUTLICH kräftiger geworden sind, sogar die Rille im Daumen ist verschwunden! Unglaublich. Habe zum Versuch erstmal Zink wieder weggelassen-siehe da: die Rille kommt wieder.
    Wieder Zink-alles perfekt!
    Vllt. hilfts Dir ja auch?! Allerdings 2x tgl.-muss man mögen :-/
    Unizink

    VLG

  • Antworten Februar 14, 2017

    Kristina

    Ich habe mich 34 Jahre meines Lebens mit völlig unbrauchbaren Nägeln rumgeschlagen, alles mögliche probiert, nix half, dann bin ich auf eine Hochzeit auf einem schicken Schloss eingeladen worden und wollte wenigstens dafür einmal schöne Nägel haben, also ab ins Nagelstudio. Seitdem ist dies für mich die beste aller getesteten Varianten und auch wenn es jetzt bestimmt so tolle Produkte gibt, wie das Sililevo, das sich toll anhört, bedeutet es für mich trotzdem eine ständige Beschäftigung mit diesen Nägeln und dann auch noch das 1 wöchtenlich pfeilen, Lackieren und wieder entfernen und dann siehts am Ende doch nie so aus wie ich will etc. pp, das kostet mich einfach zu viel Zeit und Nerven. Jetzt opfere ich alle drei Wochen 25,00 Euro und 1 Stunde Zeit im Studio und meine Nägel sehen immer perfekt aus und ich bin jede Menge Stress los.

  • Antworten Februar 14, 2017

    Melanie

    Liebe Hanna,

    was ist die beste Gesichtscreme für den Mann? Welche Gesichtscreme mit LSF kannst Du für die zarte Frauenhaut empfehlen?

    Danke.

    Herzliche Grüße aus München
    Melanie

  • Antworten Februar 14, 2017

    Anna

    Oh toll. Ich leide so sehr unter brüchigen Nägeln. Da hält dann auch meist der beste Lack+Top Coat nicht lange. Wird gleich mal ausprobiert.

  • Antworten Februar 14, 2017

    Jana

    Liebe Hanna,
    meine Nägel machen zwar außer trockener Nagelhaut keine Probleme, deine sehen aber wirklich immer top gepflegt aus! Besonders dein Schmuck gefällt mir in diesem Post wieder wahnsinnig gut!
    Herzliche Grüße

  • Antworten Februar 14, 2017

    Ancerie

    Das mit der Feuchtigkeitscreme für Männer würde mich auch sehr interessieren!

  • Antworten Februar 14, 2017

    Eileen

    Ich bin auch überzeugter Sililevo-Fan: meine Nägel haben gesplittert, es haben sich Schichten abgelöst, auch fleißiges Cremen und Ölen oder Verzicht auf Nagellack haben nicht geholfen. Dann habe ich 3 Wochen lang konsequent jeden Abend Sililevo auf meine Nägel gepinselt und siehe da – es hilft! Mittlerweile nutze ich es während „Lackpausen“ abends vorm Schlafengehen und die Nägel sind wirklich viel kräftiger geworden und splittern nicht mehr. Endlich! Ich kann es auch nur jedem empfehlen!

  • Antworten Februar 15, 2017

    Romana

    Und für alle, denen Sililevo nicht geholfen hat- so wie mir leider- die aber weder Gel- noch Acrylnägel möchten, ist der Herome Nagelhärter (extra strong) zu empfehlen. Hanna hat schonmal darüber berichtet:)
    Ja, es ist Formaldehyd drin, aber alle paar Tage als Unterlack angewendet immer noch ‚gesünder‘ als Nagelstudio.

  • Antworten Februar 15, 2017

    Bettina

    Hi Hanna,
    deine Nägel sehen wirklich toll aus! Da kann ich momentan leider nur davon träumen. Ich denke, ich werde der Apotheke meines Vertrauens mal einen Besuch abstatten :) Eine andere Frage: Wo ist dein wunderschönes Stäbchenarmband her? Dein Schmuck ist wirklich immer besonders!
    Einen sonnigen Tag wünsch ich dir!
    Bettina

    • Februar 15, 2017

      Hanna

      Liebe Bettina, Danke für Deine schmeichelnden Kompliment! Das Armband ist von Koshikira, ich liebe es auch :)

  • Antworten Februar 15, 2017

    katrin

    Ich habe zwar keine brüchigen Nägel, dafür sind sie unheimlich weich. hast du dafür einen Tipp?

    • Februar 15, 2017

      Hanna

      Liebe Katrin, guter Hinweis, das hatte ich gar nicht geschrieben… Ich hab teilweise auch sehr weiche Nägel. Sililevo festigt den Nagel, egal ob weich oder brüchig. Klar: Nichts geht über Nacht, aber das Ergebnis beeindruckt mich immer wieder :)

  • Antworten Februar 15, 2017

    Nicky

    Liebe Hanna,

    heute morgen bin ich sofort in die Apotheke. Jetzt bin ich sehr gespannt und hoffe, es hilft.

    Vielen Dank für den Tip!
    Nicky

  • Antworten Februar 20, 2017

    Kimi

    Liebe Hanna,

    können wir bitte Hände tauschen ? Nicht nur deine Nägel sind ein Traum ( was sie auch schon immer waren ), deine Hände sind so weiblich.. meine sehen aus wie 10 Nürnberger Würste ..

    Muss ich mir definitiv mal anschauen, muss meine auch immer super kurz halten, da sie auch sooo schnell abbrechen.

    Wünsche dir einen guten Start in die Woche, Kimi

  • Antworten Februar 21, 2017

    shalely hamburg

    Ich habe es auch schon mal mit Sililevo versucht, es hat aber leider nicht viel gebracht. Wenn ich hier aber die ganzen begeisterten Kommentare lese, habe ich vielleicht auch nicht lange genug durchgehalten.

Leave a Reply