Beauty Interview: Melodie Michelberger

Melodie kennen viele von euch bestimmt von Instagram. Mit ihr verbindet man sofort drei Dinge: Die schönsten blonden Haare, ihre wunderschöne Wohnung und das Stichwort ‚Girlpower‘. Melanie, wie nur wenige sie nennen, ist Co-Founder des Fem-Blogs Trust The Girls, Mama, Multitalent und PR Girlboss von ihrer eigenen Agentur MICHELBERGER PR, mit der sie Pressearbeit für nationale Brands macht – Schwerpunkt: Hamburger Labels. Ihr Portfolio ist genau so bunt und spannend wie ihr der Instagram-Account der Hamburgerin, die mit ihrem herzlichen Lachen schon beim ersten Treffen mein Herz erobert hatte. Sitzt man Melodie gegenüber fühlt man sich einfach wohl – ich könnte ihr stundenlang zuhören. Sie ist für mich der Inbegriff von modernem Feminismus, ein Vorbild in Sachen ‚Support Your Local Hero‘ und eine der lässigsten Mütter, die ich kenne. Außerdem LIEBE ich Melodies traumhaft dekorierte Wohnung und ihren fabelhaften Stil, der mich oft dazu bringt, meine Jeans mal ein paar Tage zu vergessen.

Ich kann mich ehrlich gesagt an der Powerfrau nicht satt sehen und fragte mich immer wieder, was das Geheimnis ihrer bekannten blonden Mähne ist und wie sie diesen besonderen Glow hinbekommt. Höchste Zeit Melodie Michelberger zum Beauty-Interview zu bitten:

 

 

 

Hanna: Waaaa! Woher sind die tollen nudefarbenen Plateau-Schuhe?

Melanie: Die sind von meinem neuen Lieblingslabel Rodebjer aus Schweden!

 

Du trägst viele der Labels, die Du als PR-Frau betreust. Welche deutschen Labels muss man unbedingt kennen?

Von meinen eigenen Labels, die ich mit MICHELBERGER PR betreue mal ganz abgesehen, finde ich Anntian und ODEEH ziemlich tolle deutsche Labels.

 

Drüber ziehen und fertig! Wer macht die besten Wohlfühl-Kleider? Das ist ja irgendwie Dein Signature-Look geworden, oder?

Ja, total! Ich war immer schon ein Kleider-Fan, hatte kaum Hosen an und das ist auch so geblieben. Ich fühle mich in Hose einfach total eingeschränkt. Vielen Menschen geht es ja genau andersrum, aber für mich bedeuten Kleider ein Stück Freiheit. Ich finde alle (Strick-)Kleider von Anntian perfekt für everyday, aber auch Stine Goya und das Hamburger Label Lies In Layers macht tolle Kleider zum Reinschlüpfen und sofort easy peasy angezogen sein!

 

Wo bekommt man das Kleid, dass Du heute trägs? Und darf ich fragen, von dem die entzückende rosa Bucket-Bag ist? Die passt ja perfekt zu Deinem sommerlichen Look!

Das Kleid ist von Stine Goya, einer Designerin aus Dänemark. Ich liebe Stine Goya für ihre wunderbaren Prints und Farben! Ich trage sehr gerne bunte, weit geschnittene Sachen, an solche Designs trauen sich in Deutschland leider kaum Designern ran, außer eben Anntian, die das sehr konsequent machen. Die rosé farbene Bucket Bag ist von der Hamburger Designerin Alesya Orlova, die ich mit MICHELBERGER PR betreue. Ich habe das Glück, dass ich Lieblingsteile oft direkt Probetragen darf.

 

Apropos Signature-Look: Ich glaube, ich bin nicht die Einzige, die sich schon lange fragt, wer für Deinen genialen Haarschnitt und die tolle Farbe verantwortlich ist. Verrätst Du uns, zu welchem Frisör Du gehst?

Ich gehe schon seit 16 Jahren zu Peter Penndorf in der Innenstadt. Peter war der erste Friseur, der mir endlich den Pony geschnitten hat, den ich immer wollte – nämlich überlang und relativ weit an den Seiten reingeschnitten. Er ist auch für das helle Blond zuständig. Keine Ahnung wie er das macht, aber es sieht ziemlich perfekt aus!

 

Welche Produkte verwendest Du zuhause für Deine Haare?

Seit mir Peter die Produkte von Intelligent Nutrients ans Herz gelegt hat, nehme ich nur noch diese – das Harmonic Shampoo und den Pure Luxe Conditioner. Sonst nix.

 

Gehörst Du zur Fraktion „Lufttrocknen“ oder zum Team „Föhnen“?

Ich föhne meine Haare bis sie fast trocken sind. Wenn ich den Pony nicht sofort föhne sieht er nicht so schön akkurat aus leider. Deshalb: Team Föhnen!

 

Du bist dafür bekannt, dass Du sehr nachhaltig lebst, viele Labels in Deutschland unterstützt. Ist das auch bei Beautyprodukten so? Gibt es deutsche Marken, die Du toll findest und empfehlen kannst?

Ja, ich versuche auch meine Beauty- Haar- und Kosmetik-Produkte auf fair trade und Öko umzustellen. Bei dekorativer Kosmetik hab ich noch ein paar letzte Produkte, die ich gerade aufbrauche, und mir dann tierversuchsfreie, vegane und fair trade Produkte kaufe. Es gibt so tolle deutsche Marken, zum Beispiel wunderbare Naturkosmetik von Und Gretel aus Berlin oder die Pflegeprodukte von Annemarie Börlind aus dem Schwarzwald. Ein ganz neues Lieblingsprodukt ist die Deocreme von Fine – ich kann nicht fassen, dass ich mit 40 endlich das perfekte Deo gefunden habe, das nicht nur organisch und fair trade ist, sondern auch noch richtig gut wirkt, ohne solche komplett Ausfälle, die ich bei anderen Öko-Deos leider schon mehrmals erlebt habe. Du bist ja auch ein Fan davon, richtig?

 

Ja! Für mich funktioniert FINE auch am allerbesten und ich liebe den Duft und die natürlichen Inhaltsstoffe. Achtest DU eigentlich auf Inhaltsstoffe? Was ist Dir bei Produkten sonst besonders wichtig?

Ich finde es ja generell unfassbar, was in Produkten oft für schwindelerregende Inhaltsstoffe enthalten sind! Ich hatte Chemie-LK und wir haben damals selbst Cremes und Seifen in der Schule fabriziert, sowie Produkte großer Beautykonzerne untersucht. Erschreckenderweise sind in soooo vielen Produkten billigste Füllstoffe, Erdöl und anderes schlimmes Zeug enthalten und/oder haben generell keine Inhaltsstoffe, die irgendetwas Positives für den Körper darstellen. Seit dem Chemie-LK weiß ich beispielsweise auch, dass Inhaltsstoffe der Beautyprodukte über die Leber abgebaut werden, gerade deshalb finde ich es dringend notwendig, sich beim Beautyprodukte-Kauf genauso gut zu informieren, wie vor dem Kauf von Lebensmitteln oder Garderobe.

 

Entspannt älter werden oder entspannt bleiben und ein bisschen nachhelfen? Wie stehst Du zum Thema Botox und Hyaluron?

Ich setze auf die Hyaluron Pflege von Annemarie Börlind und die fantastischen Hyaluron-Masken von Magicstripes und bleibe ganz entspannt.

 

Haha, entspannt ist immer gut! Sag, auf was kannst Du nicht verzichten? Was muss immer zuhause sein? 

Ab und so gönne ich mir die flüssige Handseife von Aesop, sonst kann ich auf Schnickschnack verzichten.

 

Gibt es dennoch Beautytools, die man Deiner Meinung nach haben muss?

Eine Wimpernzange finde ich ganz praktisch aber sonst… Ich bin eher so der Typ less is more. Ein vollgehopftes Badezimmer wäre so gar nix für mich. Ich brauche meine wenigen Produkte und eigentlich gar keine Auswahl.

 

Melodie Michelberger Interview / Foxycheeks.comMelodie Michelberger Interview / Foxycheeks.com

 

Du meintest neulich, Du hättest einen Bodymilk-Tipp für mich. Jetzt bin ich gespannt! Her damit!

Oh ja! Seit ich die Tausendschön-Bodymilk von i+m Naturkosmetik Berlin verwende, habe ich kaum mehr trockene Haut. Ich gehöre zu den Leuten, die beim Thema Körperpflege wirklich schon alles ausprobiert haben. Von 80 Euro Produkten bis zur 2,99 Euro Drogerie-Hausmarke aber nie war ich richtig zufrieden. Die Bodymilk von i+m habe ich durch Zufall mal in Berlin gekauft, weil ich meine Lotion zu Hause vergessen hatte. Und bis jetzt bin ich ihr sehr treu geblieben!

 

Ich hab’ gesehen, Du bist ein großer Annemarie Börlind Fan. Wie kam es dazu? Und welche Produkte kannst Du uns empfehlen?

Ich habe schon vor über 15 Jahren Annemarie Börlind gekauft im Reformhaus, als es noch nicht so viele verschiedene Naturkosmetik-Marken gab. Dann hab ich alles mögliche andere ausprobiert, weil ich das Gefühl hatte, es muss doch noch etwas besseres geben, aber seit 3 Jahren bin ich wieder treue Börlind Kundin. Die Produkte sind einfach gut, die Preise sind fair und obendrein sind sie nachhaltig, fair und ökologisch hergestellt im Schwarzwald, besser geht es doch nun wirklich nicht. Auch sehe ich es nicht ein, mein Geld für Kosmetikprodukte großer Konzerne auszugeben, deren Werbekampagnen teuerer sind, als am Ende die Inhaltsstoffe der Produkte, die auch weder fair, sozial oder unter ökologischen Gesichtspunkten hergestellt werden. Ich habe quasi alle Produkte aus der Aquanature Serie mit Hyaluron, ich schwöre auf das Feuchtigkeitsserum und die Augenpflege.

 

 

Ich bin oft entsetzt, wie unliebevoll manche Frauen mit sich sind. Gerade das Thema Sonnenschutz regt mich auf – das wird ja oft regelrecht ignoriert oder scheint nur im Urlaub wichtig zu sein. Wie denkst Du? 

Ja, das ist auch eines meiner Lieblings-Hass-Themen! Ich finde das genauso erschreckend und wirklich richtig schlimm, wie wenige Frauen und Menschen generell überhaupt an täglichen Sonnenschutz denken oder sich nur beim aktiven Sonnenbaden mal eincremen und dann aber auch noch mit einem viel zu geringen SPF. Ich kann es absolut nicht verstehen, warum Menschen so viel Geld für sinnlose Produkte ausgeben, aber bei der Sonnencreme sparen. Ich nehme für’s Gesicht die leichte und mattierende Sonnencreme von La Roche-Posay. Mein Puder hat zusätzlich noch SPF 15.

 

Du wirst oft fotografiert, hast einige Shootings und stressige Tage. Hast Du ein SOS-Produkt, dass Dich immer wieder rettet?

Die Hyaluron Intensive Treatment Mask von Magicstripes schleppe ich überallhin mit. Während der Pressdays oder vor Shoots wirkt sie wirklich wie ein Wunder, was Müdigkeitsfältchen oder trockene Haut angeht.

 

 

Du hast mir mal erzählst, dass Du ständig auf Deine tolle Haut und den „Glow“ angesprochen wirst, seit Du Nude by Nature verwendest. Welche Produkte sind Deine Favourites und was benutzt Du täglich aus der mittlerweile recht großen Range?

Es ist wirklich so lustig, kaum habe ich ein bisschen Nude by Nature auf den Wangen bekomme ich Komplimente am laufenden Band! Ich nehme immer den Primer und (da ich viel Fahrrad fahre und ständig auch im Gesicht schwitze) die „Flawless Pressed Powder Foundation“ – den Concealer (der ist ultrasmooth und einfach MEGA!), ein bisschen Rouge, nochmal Puder (mit SPF!) dann ein bisschen Schimmer aus der Highlighter-Palette oder den Sheer Light Pressed Illuminator. Ich habe gelernt, dass es wirklich nur ein winziges bisschen Schimmer sein sollte, sonst sieht es direkt nach Plastik oder After-Sauna aus. Ich muss mich jeden Tag zügeln, nicht noch mehr davon auf die Wangen zu knallen, weil sich das Produkt so super gut und samtig anfühlt. Nein, ich werde nicht bezahlt das so zu sagen, ich bin wirklich richtiger Nude by Nature Fan!

 

Hast Du sonst noch ein paar Make-up Favourites?

Neben Nude by Nature liebe ich die Produkte von Und Gretel. Das ultraleichte Make-up LIETH zum Beispiel und den matten Lippenstift TAGAROT in Pink Blossom trage ich ständig.

 

Viele Blondinen finden nicht den richtigen Ton für die Augenbrauen, da immer störende Rotpigmente enthalten sind. Hast Du hier einen Tipp für alle Blondies?

Der Augenbrauenstift in Brow Tech Matte von Smashbox (Farbe Blonde) ist sehr gut für alle die Aschblonden Töne, der ist super matt und sieht super Aschblond aus ohne braun oder gar rot auszusehen (alles schon erlebt).

 

Was findet man immer in einer Melodie-Tasche?

Lippenstift und Lipgloss von Und Gretel und die fantastische Handpflege von i+m.

 

Eine tricky Frage zum Schluss: Du darfst Dir einen fetten Gutschein von einem Laden oder Onlineshop aussuchen. Für was entscheidest Du Dich?

Da muss ich gar nicht lange überlegen, ich würde mir einen Gutschein für den KONK Store in Berlin aussuchen! Bei KONK gibt es ausschließlich Kollektionen ausgesuchter Berliner Designer, es ist mein Lieblingsstore in ganz Deutschland und ich finde immer etwas!

 

 

Melodie Michelberger Interview / Foxycheeks.com Melodie Michelberger Interview / Foxycheeks.com Melodie Michelberger Interview / Foxycheeks.com

 

Melodie Michelberger Interview / Foxycheeks.com

Melodie Michelberger Interview / Foxycheeks.com

Melodie Michelberger Interview / Foxycheeks.com

Melodie Michelberger Interview / Foxycheeks.com Melodie Michelberger Interview / Foxycheeks.com Melodie Michelberger Interview / Foxycheeks.com Melodie Michelberger Interview / Foxycheeks.com Melodie Michelberger Interview / Foxycheeks.com Melodie Michelberger Interview / Foxycheeks.com Melodie Michelberger Interview / Foxycheeks.com Melodie Michelberger Interview / Foxycheeks.com

 

8 Comments

  • Antworten November 17, 2016

    Laetitia

    Frau Michelberger ist eine sehr inspirierende Dame! Ihr Haus scheint alles andere als langweilig zu sein:) interessantes Interview, danke liebe Hanna;)

  • Antworten November 17, 2016

    lisa

    So ein tolles Interview! Melodie ist tatsächlich einer der sympathischsten, energiegeladensten und entzückendsten Menschen, die mir je begegnet sind (im April auf den Pressdays in Berlin war es soweit) – und mit dem Kleid von Stine Goya hat sie bei mir jetzt den Vogel abgeschossen, nicht zuletzt, weil es so perfekt (!) zu meinem Blogdesign passt. Ich habe den Rock aus der Kollektion zweimal in der Hand gehabt und bereue jetzt endgültig, ihn nicht gekauft zu haben. Wenn irgendjemand weiß, wie ich jetzt noch dran (oder an das Kleid) komme… HIERHER mit den Tipps! ;)

  • Antworten November 19, 2016

    avalon

    oh mann, ich möchte sofort alles auch haben!!! (alles = das shampoo, die bodylotion, die maske, die aquanature-serie, die handcreme und ein zwei sachen von nude by nature…arrgh!)

  • Antworten November 21, 2016

    Anna

    Liebe Hanna, könntest Du mir verraten, wo ich das Deo von Fine bekomme? Der Link führt leider ins Leere. Danke Dir!

  • Antworten November 22, 2016

    Alina

    Also ich nehme immer die Handseife hier, ich finds einfach mega cool, aber leider n bisschen teuer :/

  • Antworten November 23, 2016

    Kerstin

    Vielen Dank für das interessante Interview mit der supersympathischen Melodie Michelberger – großes LIKE!
    Die Produktlinie von i+m kann ich auch sehr empfehlen und seit kurzem gibt es diese auch in den DM Drogeriemärkten unkompliziert zu kaufen, wie auch weitere Naturkosmetiklinien. Ist mir just heute aufgefallen und ich muss meine Begeisterung gleich kundtun :)

  • Antworten November 23, 2016

    Kerstin

    @Anna:
    Im FINE-Online-Shop gibt es das Deo ab Dezember wieder zu kaufen (neu auch in einer größeren Dose 50 ml)
    Ich habe es aber auch schon mal hier gekauft http://www.greenglam.de/fine-deodorant-Basisches-Cremedeo-30ml

  • Antworten November 28, 2016

    Anna

    @Kerstin: Danke Dir

Leave a Reply