Weekend Inspiration

Phew! Diese Woche wäre geschafft. Fast – das Wochenende und den Feiertag brauche ich dringend um ein bisschen zu entspannen. Samstag bin ich für einen Tag in Paris (hui!), aber Sonntag Mittag geht mein Flieger dann wieder nach Hamburg und dann stehen nur noch private Dinger auf dem Tagesplan. Essen gehen, Zeitschriften lesen, Netflix & Chill. Ein Bummel in den Onlineshops gehört für mich am Wochenende auch immer dazu. Und schaut mal was ich gefunden habe – diese Samtjacke von A.P.C., die ich in der Männerabteilung von Mr. Porter entdeckt habe. Großartig! Davon träume ich jetzt ein wenig. Und von einem Fahrrad, Aquazzura-Pumps und der neuen Hourglass Ambient Lighting Palette – darüber spricht ja gerade das halbe Internet…

 

Essen:
im Klippkrog. Denn das Gute liegt so nah!

Kaffee trinken:
im Petit Café. Ewig nicht da gewesen!

Ausflug:
wieder mal ins Alte Land fahren. Apfelernte!

Gute Idee:
Das Auto stehen lassen. Hamburg ist dieses Wochenende dicht.

Schlechte Idee:
Verrückte Hamsterkäufe, weil Feiertag.

Am Feiertag:
gibt es endlich wieder Kürbis-Risotto! Hier ein leckeres Rezept.

Unbedingt machen:
Peeling, Maske & Maniküre.
Neuer Nagellack: NCLA, Rodeo Drive Roality

… und bloß nicht vergessen:
die Steuer! Muss bis Montag fertig sein :/

Und was habt ihr so vor?

 

 

Material Weekend Inspo

Pulli: &otherstories
Kette: Ginette_NY
Highlighter-Palette: Hourglass (+ Hourglass Pinsel)
Tasche: Isabel Marant
Jeans: Topshop
Pumps: Aquazzura

Lesestoff: Porter Magazine No. 17 Winter ’17
Samt-Bomberjacke: A.P.C. Men
Fahrrad: Creme / via Biker-Boarder.de

Schlafmaske: Holistik Silk
Gingham Baumwollhemd: A.P.C.
Kunstleder-Rock: Esprit
Creme-Lidschatten: „Marie Anoinette“ Charlotte Tilbury
Stiefeletten: Chloé

3 Comments

  • Antworten Oktober 1, 2016

    Kaia

    PS: „Ins Alte Land“ fahren sagt man bei uns!

    • Oktober 1, 2016

      Hanna

      Notiert! Da ist und bleibt eben doch eine Österreicherin in mir… ;)

  • Antworten Oktober 1, 2016

    Neele

    Danke für die tolle Auswahl!!! Oh ja, den Feiertag kann ich auch dringend gebrauchen… Das (Teil) Selbstständig sein kann doch stressiger sein, als gedacht ;) Aber wem sage ich das. Ach ja, die Steuer! Wir saßen gestern auch noch die halbe Nacht dran… ;)

    Ganz liebe Grüße aus Freiburg, Neele vom Modeblog Justafewthings.de

Leave a Reply