Mini Diary KW 27 | 16

Die vergangene Woche war buzy, sehr bunt und schön. richtvor ich mich auf eine Woche voller Termine und Jobs in Hamburg konzentriere, kommt nun im Schnelldurchlauf ein Rückblick auf die letzte Woche, die mein Beautyherz in jeder Hinsicht lachen hat lassen…

Bild oben: Rosa Blazer & Top: Claudie Pierlot / Jeans: Levi’s 712 / Sandalen: Galerie Lafayette France / Sonnebrille: Thierry Lasry via Bellvue

 

Montag

Meine Asos Beauty-bestellung kommt an. Ich liebe das Sortiment in dem Onlineshop, weil es dort viele Marken und Produkte gibt, die man nicht so einfach bekommt. Wie zum Beispiel den Lockenstab von Cloud Nine. Sonst noch im Paket: ein Selbstbräuner von Selfie (mit Handschuh!), die Glycol Fix Maske von Nip&+Fab, ein Lippenstift von Winky Lux (Farbe Poppy), ein Nachfüll-Lippenstift von Paul & Joe (mit Kätzchen!), ein Liquid Lipstick von NYX und die unfassbar schöne ‚Barely There‘ Lidschattenpalette von models own. Nach ein paar Tagen kann ich sagen: Alles Volltreffer!

 

Foxycheeks Beautyblogger Diary

 

Dienstag

Uh lala! CHANEL eröffnet die erste Beauty Boutique in Deutschland (ich berichtete). Der Laden in Hamburg (Mönkebergstr. 7) ist so wunderschön und liebevoll gemacht, dass ich eine ganze Weile verweile, mich von Chanel National Make-up Artist Martin Schmid verschönern lasse (Wimpernkranzverdichtung ist mein neuester Trick dank ihm!) und mir die schönsten Produkte von Make-up Artist Anna (siehe Foto) zeigen lasse. Sie ist nicht nur bezaubernd und ein echter Make-up Junkie, sondern kennt das Sortiment wie ihre Westentasche. Und das sind ihre Favoriten:

 

Foxycheeks Beautyblogger Diary Foxycheeks Beautyblogger Diary Foxycheeks Beautyblogger Diary

 

Mittwoch

Ich habe einen Termin in der Innenstadt und husche bei UZWEI, einem meiner liebsten Conceptstores, vorbei. Überraschung! Ganz neu ist der Céline Pop-up Store in Store, der voll und ganz meinen Geschmack trifft. Auch DIE Schuhe, die ich schon in Paris angeschmachtet und probiert hatte, stehen im Laden und schreien leise nach mir ;) Passen leider nicht ins Budget, wären aber mein Favorit für einen milden Herbst.

 

Foxycheeks Beautyblogger Diary

Foxycheeks Beautyblogger Diary Foxycheeks Beautyblogger Diary

 

Donnerstag

Urban Decay feiert in Berlin eine kleine Party zum Lippenstift-Launch, zu dem ich euch in den Beauty-News schon einiges erzählt hatte. Ich hatte natürlich auch die Chance mir die Lippenstifte näher anzusehen und kann immer noch keine Lieblingsfarben ausmachen – völlige Überforderung bei 100 tollen Farben. Das muss ich demnächst mal in Ruhe (und bei Tageslicht!) machen. Begeistert hat mich mal wieder Susanna Kim, die mich als DJ IamKimKong immer wieder vom Hocker reißt. Im wahrsten Sinne des Wortes! Ihr Motto: „Hits Hits Hits, Hip Hop, Hands up!“ – da können meine Beine nicht still halten. Danke an Urban Decay für die herrliche Sause!

Tipp: Falls gewünschte Farben ausverkauft sind, könnt ihr bestimmt im deutschen Urban Decay Onlineshop fündig werden. Dort gibt es immer einen super Stock was das gesamte Sortiment betrifft.

Foxycheeks Beautyblogger DiaryFoxycheeks Beautyblogger DiaryFoxycheeks Beautyblogger Diary

 

Freitag

Habt ihr auch eine Freundin in einer anderen Stadt? Manchmal will ich nicht verstehen, warum wir nicht an einem Ort gemeinsam wohnen können :( Genau aus diesem Grund bleibe ich einen Tag länger in Berlin und bummle mit Kathy noch ein bisschen durch die Viertel. Dieses Mal landen wir ins Friedrichshain, wo ich sehr selten bin. Sie zeigt mir besonders tolle Läden wie Hausen (im Bild), Schwesterherz (feinste Papetierie) und Victoria Met Albert. Noch mehr Gründe, um bald wieder nach Berlin zu kommen!

Foxycheeks Beautyblogger Diary

 

Samstag

Wieder in Hamburg, muss ich mich um mein gebrochenes Handy-Display kümmern. Eines muss man den Apple-Jungs im Store ja schon lassen: Sie sind wahnsinnig nett, freundlich und kompetent. Leider habe ich meinen Ausweis zuhause vergessen und muss vier mal an diesem Tag in die U-Bahn steigen. Es bleibt ein Shoelfie als Erinnerung…

Jeans: Mango (Sale!) / Sneakers: Veja

Foxycheeks Beautyblogger Diary

 

Sonntag

Zeit für eine Sunday Facial Time! Dazu benutze ich dieses Mal:

 

Et voilá! Meine Haut fühlt sich wieder richtig gut, rein und straff an, auch wenn es nur ein kleines Mini-Facial im eigenen Badezimmer ist…

Foxycheeks Beautyblogger Diary Foxycheeks Beautyblogger Diary

 

Aufgebraucht

Nun ist er leer! Nun muss ich mich von meinem geliebten Nagellackentferner von Paul & Joe trennen. Der ist nicht nur der schönste den ich je hatte (diese Flasche!), er duftet unheimlich toll nach Kirsche, schmiert nicht rum und entfernt besonders dunklen Lack auffallend leicht und schnell. Somit ist er, zusammen mit dem natürlichen Nagellackentferner von Fresh Therapies, mein Favorit und muss nachbestellt werden. Gibt es leider bei Asos nicht mehr, habe ich aber bei Beauty Bay entdeckt, wo es übrigens fast das gesamte Paul & Joe Beauty Sortiment gibt.

Foxycheeks Beautyblogger Diary

Sehr gelacht

Foxycheeks Beautyblogger Diary

On my mind

Fast überall sind die Herbstsachen (!) schon eingetroffen. Ein Label, das mich jede Saison begeistert ist Vivetta. Ein bisschen quirky, ein bisschen girly, aber mit viel Geschmack und einem süßen Augenzwinkern genau nach meinem Geschmack. Die Preise sind leider jenseits von Gut und Böse, aber es macht mir großen Spaß davon zu träumen. Vielleicht gönne ich mir zum 32-jährigen Geburtstag ja endlich was – dafür stöbere ich auch immer wieder 2nd hand (Vestiaire Collective).

 

Es gibt aber natürlich auch bezahlbare Stücke auf meiner Wunschliste. Ich finde momentan immer wieder schöne Sachen bei Zalando, auch wenn ich die Suchfunktion auf der Website überarbeitungswürdig finde.

 

Song der Woche

Replace von Vita Bergen. Ein Song vom neuesten Album, in diesem Jahr bei Glitterhouse Records erschienen. Das mit den Videos müssen die Schweden meiner Meinung nach noch üben, aber der Sound ist mega.

5 Comments

  • Antworten Juli 11, 2016

    Madlen

    Woher sind denn die tollen goldenen Schuhe aus dem oberen Bild?

    • Juli 11, 2016

      Hanna

      Die sind aus der Galerie Lafayette / Frankreich. Liebe Grüße!

  • Antworten Juli 12, 2016

    Nicole

    Das Foto, auf dem das Mädchen die Schuhe anschaut, das bin 100% ich. Obwohl ich mir vor ein paar Minuten meine persönlichen Traumsommerschuhe gekauft habe: Espadrilles von Aquazzura. Da kriege ich direkt wieder Herzklopfen, als sei ich verliebt.
    Den Rückblick finde ich super! Dein Look von der UD Party ist bezaubernd. :)

    P.S. Ich finde die Suchfunktion bei Zalando ebenfalls überarbeitungswürdig! ;)

  • Antworten Juli 13, 2016

    Ida

    Hej hej – würdest du mir verraten, wie die Schuhe von Veja ausfallen? Und die von Sèzane? ;)

    • Juli 14, 2016

      Hanna

      Liebe Ida, Sézane ist sehr größengetreu, habe eine große 39 und 40 war mir da zu groß. Veja – same same. Trage darin eine 39 und die passen einfach super und sind ultra bequem!

Leave a Reply