Bonjour de France!

Ich schicke euch herzliche Urlaubsgrüße aus Frankreich, wo die Sonne gerade meine Nasenspitze küsst. Meine Schwester Lisa und ich gönnen uns ein paar Tage Auszeit an der französischen Rivieria (das klingt immer so mondän!) und nutzen jede Minute um zu quatschen, gemeinsam einen Kaffee zu trinken und unser Hotel auszukosten. Ausgesucht haben wir uns das La Reserve in Ramatuelle, nahe St. Tropez, wo wir aber nur bis morgen bleiben, weil wir noch zwei Nächte in Nizza verbringen.

Das letzte Mal waren wir hier vor 20 Jahren und ich fühle mich ganz schön alt, wenn ich das so nach rechne. Damals waren meine Schwester und ich gerade mal 10 und 11 Jahre alt und fanden den Game Boy cooler als die fantastische Aussicht an der Côte d’Azur. Mon dieu! Umso mehr genießen wir jetzt die Tage in Frankreich und ich werde noch ausführlicher von dieser kleinen Reise berichten.

Heute erkunden wir mal den Strand und lassen die Seele ein wenig baumeln. Eines weiß ich jetzt schon: Dreieinhalb Tage sind deutlich zu wenig.

xx Hanna / Foxycheeks

France Holidays / Foxycheeks France Holidays / FoxycheeksFrance Holidays / Foxycheeks France Holidays / FoxycheeksFrance Holidays / Foxycheeks

 

5 Comments

  • Antworten Mai 26, 2016

    Sassi

    Falls du es noch nicht kennst, in Nizza unbedingt in dem winzigen Lädchen von Nicolas Alziari vorbeischauen und Olivenöl, Marmeladen und Co. kaufen. Dort wird jedes eizelne Teil in papier verpackt und ich wollte dort gar nicht mehr raus. Habt eine schöne Zeit <3

  • Das klingt wirklich wunderbar.
    Ich wünsche euch viel Spass. :)

  • Antworten Mai 26, 2016

    Tine

    Schwesternurlaub ist toll. Habt es schön, ihr zwei!

  • Antworten Mai 26, 2016

    Jenny

    Sehr süß ihr zwei! Was trägst du für eine tolle Sternchen-kette?

    Liebste Grüße, Jenny
    http://www.theplaincircle.com

    • Mai 27, 2016

      Hanna

      Die ist von Sophie by Sophie! :)

Leave a Reply