Beauty News

News News News! Ab sofort gibt es einmal die Woche Beauty News aus aller Welt. Die besten neue Produkte, Beauty-Videos, Kampagnenbilder und alles, was ich euch an Neuheiten in der Beautywelt empfehlen kann. Los geht es mit einem neuen Cleanser, einem lesenswerten Beauty E-Book, dem neuen Dior-Duft und einigen Neuzugängen in den Onlineshops:

 

Glossier launcht Milky Jelly Cleanser

Habe ich das Wort Cleanser gehört? Reinigungsprodukte interessieren mich immer besonders und erst Recht, wenn es echte Innovationen sind. Glossier, die Brand von Emily Weiß / Into The Gloss, launchte kürzlich den Milky Jelly Cleanser, der genau so toll sein soll, wie er klingt. Das Besondere: Der Gel-Cleanser wird abends auf die trockene Haut und das Make-up aufgetragen und einmassiert. Dabei schmilzt Mascara & Co. förmlich und wird dann mit warmen Wasser abgespült. Genial! Das Video mit Emily macht auf jeden Fall Lust, das neue Produkt sofort zu testen. Wenn da nicht der Haken wäre, dass man (noch) nicht aus den USA bestellen kann und auf ein hübsches Mitbringsel aus Amerika oder hohe Ebay-Preise zurück greifen muss…

 

Lesestoff: E-Book Skincare Trends

Das Thema rund um die Hautpflege wirft immer viele Fragen auf. Wie reinige ich mich richtig? Welche Pflege braucht mein Hauttyp? Und wie sieht es mit Sonnenschutz aus? Das neue E-Book Skincare Trends, herausgegeben von Breuninger, liefert Antworten auf fast alle Fragen zur Gesichtspflege – eine tolle Lektüre für alle Skincare-Junkies. Neben grundlegenden Infos zum Aufbau der Haut, findet man die 10 Gebote für die tägliche Hautpflege und gibt es spannende Infos zum Asia-Beautytrend, der schon lange Europa erreicht hat. Das 50-seitige E-Book kann man sich hier downloaden. Mein Lesetipp für das kommende Wochenende!

Breuninger E-Book Skincare

Mit freundlicher Unterstützung durch Breuninger

 

My Little Box

Von Beautyboxen hatte ich genug… Bis My Little Box endlich nach Deutschland kam. Das französische Konzept kenne ich von Instagram und habe lange gehofft, dass die liebevoll gestaltete und gepackte Box auch nach Deutschland kommt. Der Inhalt: ein Produkt der Eigenmarke My Little Beauty, zwei Beauty-Produkte anderer angesagter Marken, ein modisches Accessoires, ein Magazin und andere kleine Überraschungen. Jede Box hat ein Thema und wird von der Japanerin Kanako Kuno illustriert – einfach bezaubernd! Die aktuelle Februar Box dreht sich um das Thema HOME und verspricht nicht nur drei tolle Beauty-Produkte, sondern auch noch zwei weitere Highlights, die das Zuhause schöner machen…

My Little Box My Little Box

 

Neuer Duft: Poison Girl von Dior

Erinnert ihr euch noch an Hypnotic Poison von Dior? Damit hat Poison Girl, das neue Parfüm von Dior, nicht mehr viel gemeinsam. Der weibliche Duft wird alle locken, die süßliche Düfte lieben und dabei noch immer Frau sein wollen. Bitterorange, Rose, Tonkabohne aus Venezuela, Vanille und Sandelholz sind die ausschlaggebenden Noten – verführerisch und feminin. Ich habe ihn in Paris schon ausprobiert und möchte ihn unbedingt in meiner Parfümsammlung wissen…

Poison Girl Dior

YSL Valentines Palette

Beauty-Sammler aufgepasst! YSL hat sich für den Valentinstag 2016 etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Die streng limitierte Lidschatten GOLD LUST Palette. 5 Lidschattenfarben zwischen Pink und Mauve, die einzeln oder kombiniert aufgetragen werden können und ein softes Ergebnis versprechen. Für knapp 70 € ab jetzt im Handel.
GOLD LUST YSL Spring 2016

Beautynews Februar / Foxycheeks

NARS bei Net-A-Porter

Ich hatte es in meinem Mini Diary schon erwähnt, diese News verdienen aber viel Platz und Raum: NARS gibt es ab sofort auf Net-A-Porter zu bestellen! Die Marke kann man schon länger über die offizeielle EU-Seite bestellen, musste aber höhere Preise in Kauf nehmen. NAP hat nun fast das ganze Sortiment im Angebot und ich habe richtig Lust eine große Bestellung aufzugeben. Meine favs:

 

Ambuja bei NICHE BEAUTY

Ambuja ist eine Gesichtspflege, die allen Naturkosmetikfans gefallen wird: 100% organic, per Hand ist Deutschland hergestellt. Hier verschmilzt Natur und Molekularwissenschaft zu neuartigen Produkten, die herausragende Inhaltsstoffe haben. Denn: Die handverlesenen, hochwirksamen und unberührten biologischen Essenzen werden in einem aufwendigen Verfahren so synthetisiert, reduziert und destilliert, ohne Wasser hin zu zufügen. Das macht diese Pflege einfach einzigartig und auch wenn dies seinen Preis hat, lohnt es sich einen Blick auf diese innovative Serie zu werfen:

 

Colors Japonica bei Amazingy

Die hübschen Kerzen von Colors Japonica gibt es schon einen Moment bei Amazingy zu kaufen. Jetzt gibt es aber auch die hübschen Raumdüfte im Sortiment, um die ich wohl nicht herum komme… Denn wer mich kennt weiß, ich bin nicht nur scharf auf hochwertige Duftkerzen, sondern auch auf Raumdüfte, die meiner Wohnung sofort Frische und Behaglichkeit schenken.

raumdüfte

Be first to comment