ILIA Beauty News

In den letzten Wochen habe mich einige Mails und (Instagram-)Kommentare erreicht, in denen ihr mich gefragt habt, ob ich die neue ILIA Foundation schon getestet habe. Das hatte ich mir für die Weihnachtsferien vorgenommen und bin jetzt zurück in Hamburg mit einem Feedback. Aber nicht nur die Foundation, auch die neuen Augen-Make-up Produkte habe ich mir genauer angesehen…

ILIA Ups & Downs

Die ILIA Beauty Lippenstifte liebe ich schon mehrere Jahre und schätze nicht nur die natürlichen Inhaltsstoffe und das edle Packaging (recycelt!), sondern besonders die satten Farben, die von sheer bis opaque jeden Wunsch erfüllen. Egal ob Lipstick Crayon, Lipstick oder Tinted Lip Conditioner – die Qualität aller Lippenprodukte, mit denen die Marke gegründet wurde, ist umwerfend und ich kann bis heute nicht genug von den ILIA Lippenprodukten bekommen.

Nach all der ILIA-Euphorie kamen dann drei Downs, denn ich konnte mich mit der Ilia Mascara, dem Tinted Moisturizer und dem Vivid Concealer nicht recht anfreunden. Letzteren konnte ich noch gut mit anderen Concealern mischen und dank der Rotpigmente Augenschatten kaschieren, aber richtig dicke Freunde wurden wir einfach nicht. Der Tinted Moisturizer funktioniert mit oder auf meiner Haut irgendwie nicht und ich kann nicht genau sagen, was es ist. Ich bekomme einfach keinen ebenmäßigen, strahlenden Teint, wie ich ihn von anderen leichten Make-up gewöhnt bin. Das ist wirklich schade, denn ich fand die Idee, nun eine Base der Marke ILIA zu haben fantastisch. Es strich ein bisschen Zeit ins Beauty-Land und dann kam etwas, mit dem ich nicht gerechnet hätte: die neue Ilia Vivid Foundation.

Die ILIA Vivid Foundation

Nach den kleinen Downs kam ein großes UP, denn ich habe mich sofort in die neue Ilia Foundation verliebt. Die Textur ist dick und cremig, die Farbe raffiniert und nicht zu gelb und das Finish genau so wie ich es mir wünsche: ebenmäßig, strahlend und nicht zu maskenhaft. Große Erleichterung und Freude im Hause Foxycheeks!

Tatsächlich wirken meine Poren mit der Foundation kleiner und feiner, was ich mir aus dem Inhaltsstoff Mastic erkläre. Dieser wird aus einem Baum auf der griechischen Insel Chios gewonnen und soll die Poren und einen glänzenden Teint minimieren. Gleichzeitig wirkt Harz antibakteriell auf die Haut, Aloe Vera feuchtigkeitsspendend und Extrakte aus Grünem Tee und Rosmarin wirken anti-oxidativ. Das klingt nach einer natürlichen Power-Foundation, die ich nach dem ersten Test sofort ins Herz geschlossen habe. Denn obwohl meine Haut mattiert war, wirkte sie nicht staubig oder trocken, sondern entspannt, strahlend und ebenmäßig.

Auftragen kann man die Vivid Foundation mit den Fingern oder einem Pinsel. Und apropos Pinsel: Ilia hat nun auch zwei Make-up Pinsel im Angebot. Die Foundation Brush eignet sich hervorragend zum Auftragen jeder Base und super praktisch, da die feine Spitze besonders um Augen und Nase einen tollen Job macht. Das synthetische Pinselhaar ist super weich, fühlt sich auf der Haut toll an und ist sehr einfach zu reinigen.

ILIA Silken Shadow Sticks

Bei Eyeshadow-Sticks werde ich oft schwach und bin dann doch wieder enttäuscht, da sie oft einfach keine gute Qualität haben und sich schnell in der Lidfalte absetzen. Die Silken Shadow Sticks von Ilia halten zwar auf meinen Augen (ich habe leider recht ölige Lider) auch nicht eine halbe Ewigkeit, aber mit einer guten Base (bei mir immer von Urban Decay) jedoch perfekt mehrere Stunden. Meine Lieblingsfarben, die wohl jedem stehen: In Between Days (die perfekte dezente Everyday-Farbe, ein zarter Bronzeton) & Age Of Consent (ein schimmerndes Mauve). Benutze ich seit einer Woche täglich, weil sich die Farben so schnell und unkompliziert auftragen (und verblenden!) lassen. Ausdrucksstarke Augen ohne viel Tamtam.

Auch neu: Eyeliner von ILIA

Ich trage nicht besonders oft Eyeliner, bin ich aber erst mal wieder auf den Geschmack bekommen, werde ich sogar experimentierfreudig. Besonders gerne greife ich zu dunkelbraunen und lila-stichigen Nuancen, da sie meine grünen Augen leuchten lassen. Die neuen ILIA Eyeliner Farben sind soft, cremig und können als Kajal getragen oder easy verblendet werden. Meine Farben: My Generation (Violet Merlot, dunkles Lila-Braun) & Sweet Jane (Chocolate, dunkles Braun).

Ilia Beauty News Foundation / Foxycheeks Ilia Beauty News Foundation / FoxycheeksIlia Beauty News Foundation / Foxycheeks

Swatch Note

Auch wenn ich sonst keine Swatches zeige, wollte ich euch dieses Mal die Farben unbedingt ein bisschen näher zeigen. Auf meinen Augen kann man in den Fotos Lidschatten immer so schwer sehen, vielleicht könnt ihr im letzten Bild einen besseren Eindruck von den hübschen Shadow Sticks bekommen, die zwar schimmern, aber nicht übertrieben funkeln. Neben dem Fouzndation-Klecks seht ihr noch einen weiteren Klecks Make-up, den ich verblendet habe. Die Farbe passt nicht zu meiner Haut am Arm, aber man kann trotzdem gut sehen, wie schön die Foundation mit der Haut verschmilzt.

11 Comments

  • Antworten Januar 2, 2016

    Melanie

    Eine tolle Review, liebe Hanna.

    Welchen Farbton hat Deine Foundation?

    Danke.

    Liebste Grüße
    Melanie

    • Januar 4, 2016

      Hanna

      Liebe Melanie, pardon, das habe ich vergessen. Habe Farbton 02 Gobi. Liebe Grüße! xx Hanna

  • Antworten Januar 2, 2016

    Lavenderprovince

    Liebe Hanna! Eine echt schöne Marke! Möchte ich auch mal ausprobieren, aber 2016 hat ja gerade erst begonnen!

    Alles Liebe, Heli

  • Antworten Januar 2, 2016

    Elisabeth Green

    Sehr schöne neue Produkte! Und danke für die Swatches.
    Lg

  • Antworten Januar 2, 2016

    Maya

    Gerade Großbestellung bei Niche gemacht und den Stick ‚In between days‘ direkt bestellt. Danke für den tollen Tipp…<3

    • Januar 4, 2016

      Hanna

      Sehr gerne liebe Maya – you’ll love it! Die Farbe ist einfach klasse und passt jeden Tag. Enjoy!

  • Antworten Januar 3, 2016

    Anita

    Das hört sich doch sehr vielversprechend an. Eine Foundation von ILIA habe ich noch nicht probiert, vielleicht werde ich das demnächst mal probieren. Mein Lieblingsprodukt von ILIA ist der Highlighter POLKA DOTS & MOONBEAMS! Kennst du den?

    http://www.uneprisedeluxe.com/beauty/strobing-mein-highlight/

    Lieber Gruss und ein gutes neues Jahr
    Anita

  • Antworten Januar 4, 2016

    Lavenderprovince

    Ich bin schon ein bisserl ein Depp. Habe ganz vergessen, dass ich ILIA ja in meinem Look Fantastic Adventskalender hatte. Ist mir heute aufgefallen, als ich den Beitrag geschrieben habe… Ähm ja …

  • Antworten Januar 4, 2016

    Sarah

    Schönes Foto von dir! :) Und die Produkte sind selbstverständlich auch ein Hingucker.

    • Januar 5, 2016

      Hanna

      Merci liebe Sarah!

  • Antworten August 28, 2017

    vivien_noir

    Liebe Hanna,
    ein etwas älterer Post, der mich gerade von der Seite „angesprungen“ hat, weil ich die Marke Ilia seit einiger Zeit mit großem Interesse verfolge. Ich sammle schon regelrecht Beautyprodukte für eine Einkaufsliste bei Amazingy, weil ich hoffe, dort ein paar Proben der Ilia-Range zu bekommen. Der lila-braune Kajal gefällt mir sehr gut, denn ich trage fast täglich Kajal, und meine grünen Augen leuchten wie deine mit lila Kajal erst so richtig!
    Vor allem durch die Swatches kann ich die Farben wirklich gut sehen, und finde den Lilaton auch sehr, sehr hübsch. Ich glaube, der kommt gleich auf die Einkaufsliste!

Leave a Reply