Procrastination: Asos Favourites

Ich gebe es zu: meine liebste Procrastination-Seite ist Asos. Ich könnte einfach stundenlang durch das riesige Sortiment stöbern und meine Wunschliste mit Kleidung, Beauty, Schuhen und netten Accessoires füllen. Früher fand ich das immer wahnsinnig anstrengend, mittlerweile ist es für mich ein Sport geworden unter den vielen Seite meine Perlen auszugraben. Ich muss ehrlich sein: einiges geht auch wieder zurück, aber ich habe in letzter Zeit immer wieder wunderschöne Teile bei Asos bestellt und behalten. Besonders freut mich natürlich das internationale Angebot im Beauty-Corner – Paul&Joe Beauty und Daniel Sandler kann man hier problemlos bestellen und auch das Bourjois Sortiment durchstöbere ich immer, denn nicht alles in bei Budni in Hamburg bzw. in Deutschland erhältlich.

Richtig eingeschlagen hat bei mir die limitierte Asos White Collection, die hochwertigere Linie von Asos, die mit geraden Schnitten, schönen Stoffen und Minimalismus meinen Modegeschmack bei vielen Stücken trifft. Bei einer Tasse Tee habe ich gestern folgende Lieblinge aus dem Asos-Kosmos gesammelt – vielleicht gefällt euch ja auch das eine oder andere Teil:

4 Comments

  • Antworten Oktober 29, 2015

    Bettina

    Schöne Stücke!
    Und ja, auf Asos kann ich auch viiiiel Zeit verbringen :)

  • Antworten Oktober 29, 2015

    Amelie

    und schon angefixt! :D habe schon bestellt :D

  • Antworten Oktober 29, 2015

    Melanie

    Liebe Hanna,
    danke für den tollen Post. Und schon sind einige Stücke für meine Schwester, Mutter, nicht zu vergessen auch für Papa und mich in den Warenkorb von Asos gewandert. Die Sachen kommen alle in den Nikolaus Stiefel dazu und mein armer Geldbeutel ächzt – Danke Dir dafür. ;) :*

    Wann kommt der Beitrag über das Makeup von La Prairie ungefähr online? Ich warte schon ganz sehnsüchtig darauf, meine evtl. neue Lieblingsfoundation kennen zu lernen. :)

    Herzliche Grüße aus München
    Melanie

    • November 8, 2015

      Jen

      Mir geht’s genauso! Ich bin soo gespannt auf den Prarie Post!

Leave a Reply