Sunnies by Ace&Tate

Vielen haben mich gefragt, wo die Sonnenbrille auf meinen Bildern her ist, die ich auch im Urlaub nicht von der Nase genommen habe. Beim Ace&Tate Popup-Store-Opening in Hamburg habe ich sie gefunden: meine treue Urlaubsbegleitung, meinen Faltenschutz, meine große Sommerliebe 2015: Capri, eine Ace&Tate Sonnenbrille, gemacht in Italien. Schwer wie eine Luxusbrille, günstig wie ein Contemporary Fashion Accessoire. Capri schenkt mir den besten Durchblick, den ich je hatte. Denn: seit ich die Sonnenbrille besitze kneife ich meine Augen nicht mehr zusammen, da das Acetat-Glas so angenehm dunkel ist. Der beste Faltenschutz ever! Den Beautytrick habe ich übrigens von Ingy (Amazingy), die ich für Journelles interviewt habe. Seit sie mir erzählt hat, dass sie immer sofort eine Sonnenbrille aufsetzt und so Falten vorbeugt, beherzige ich den Rat auch so oft es geht. Das fällt nicht schwer, denn ich bin schwer verliebt in meine Sonnenbrille und freue mich jedes mal, wenn ich sie aufsetze. Capri gibt es noch in zwei anderen Farben, kostet 98 Euro und kommt in einer eleganten Brillenbox – wie auch die Lesebrillen, die ich in Hamburg im Popup-Store aufprobiert habe. Der Preis versteht sich inkl. Stärke, was bei meinen -4 Dioptrien wirklich unschlagbar ist. Ace&Tate gibt es ausschließlich online – außer man hat Glück und kann diesen Sommer bei einer der Popup-Stores vorbei schauen, die ich euch mal schnell zusammen fasse:

Popup-Store Hamburg | Wexstraße 38 – noch bis zum 15. August

Popup-Store Köln | Bismarckstraße 68 – noch bis zum 13. September

Wer es nicht zu einem der Popup-Stores schafft, kann sich alle Brillen nach Hause liefern lassen, in Ruhe aufprobieren (5 Tage Probe tragen) und sich dann für ein passendes Modell entscheiden. Genial! Mir gefällt besonders Nina und Saul, eine braune Brille, die zu allem passt, suche ich nämlich schon lange. Wie es sein kann, dass Brillen so günstig sind und wie Mark de Lang, Gründer des holländischen Brillen-Labels, überhaupt auf die Idee kam Ace&Tate zu gründen, habe ich in bei einem persönlichen Interview in Hamburg gefragt:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wie funktioniert Ace&Tate?

Mark de Lang: Wir arbeiten direkt mit den Designern und den Fabriken der Brillen zusammen. Wir haben keinen Vertrieb, auch das machen wir selbst. Es gibt niemanden zwischen den Brillen und den Kunden, deswegen können wir die Brillen so günstig anbieten.

Wie kamt ihr auf die Idee von Ace&Tate?

MdL: Ich habe eine Menge Sneaker in meinem Kleiderschrank (es müssten ca. 30 sein) und hatte nur eine Brille. Komisch. Es ist ein gutes Accessoire! Wenn Du zur Bank gehst oder einen Freund triffst – Du kleidest Dich immer anders. Und das ist bei der Brille doch nicht anders. Sie ist dabei immer im Gesicht und das Erste, das man sofort sieht. Genau so kamen wir auf die Idee, günstige Brillen herzustellen, die Spaß machen. Man kann sich viele Modelle leisten und einfach mal tauschen.

Mit was habt ihr angefangen?

MdL: Mit einigen Brillen und Sonnenbrillen, gleich nachdem ich mit meinem Geschäftspartner Ace&Tate gegründet habe. Wir werden immer die Klassik-Kollektion beibehalten und haben vor 6 bis 7 neue Modelle pro Jahr raus zu bringen. Wir schmeißen erstmal nichts aus der Kollektion und behalten alle Modelle.

Eure Modelle tragen alle Namen. Wer steht hier Pate?

MdL: Wir hatten eine Kollektion, die von Musikern inspiriert waren. Die Brille die ich trage heißt Hudson – das kommt von Guns N’Roses, meiner Lieblingsband. Slash heißt mit Nachnamen Hudson. Eine Brille hieß Lee und hat eine lustige Geschichte: mein Geschäftspartner sah das erste Mal Brüste im Fernseher in einem Film mit Jamie Lee Curtis, in dem sie eine große Brille trug. Das blieb wohl in Erinnerung (lacht).

Wie würde das Modell Hanna aussehen?

MdL: Da muss ich natürlich sofort an Daryl Hanna denken. Sie ist sehr feminin und so cool. Ich glaube, es wäre eine sehr damenhafte Brille.

Findest Du, dass man einen kräftigen Lippenstift mit einer Brille kombinieren kann?

MdL: Ich denke, das kommt natürlich auf die Frau, die Brille und den Lippenstift an. Das kann alles schnell zu viel werden, aber ich glaube, das viele Frauen das tragen können, vor allem, wenn die Brille etwas zurück haltender ist. Ich mag das – meine Freundin trägt auch immer knallroten Lippenstift.

Ace+Tate FoxycheeksOLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Brille: Capri von Ace&Tate / Kleid: H&M / Schmuck: Sophie by Sophie

Be first to comment