Foxy Holidays!

Yeah! Ich kann es noch gar nicht glauben: heute geht es in den Urlaub. Nach langem Hin und Her haben wir uns nun für Mallorca entschieden und ich bin sehr happy mit der Wahl. Danke für all eure wunderbaren Tipps, ihr seid wirklich die allerbesten Leser! Vieles war leider schon ausgebucht, aber ich denke, dass wir etwas kleines feines gefunden haben, das uns ein toller Ausgangspunkt für die schönen Buchten im Süden der Insel ist . Ich bin wahnsinnig gespannt und aufgeregt – mit meiner letzten Kraft habe ich meinen Koffer gepackt und nehme, neben viel Sonnencreme und allen Sommerkleidern die ich besitze, folgende Dinge für meinen Urlaub mit:

Sonnenhut. Ein Muss bei über 30 Grad und 10 Tage Sonne – ich habe mir schon mal den Scheitel verbrannt und reise nicht mehr ohne. Einziger Nachteil: man sieht damit am Flughafen immer wie ein Touri aus, da man ihn ja weder in den Koffer noch ins Handgepäck quetschen kann. Ein schönes und günstiges Modell gibt es bei Promod – ich finde, ein Sonnenhut darf nicht viel kosten und muss sich auch nach einer Saison und vielen Strapazen verabschieden dürfen…

Reisepass. Als Österreicherin habe ich keinen deutschen Personalausweis und reise immer noch mit Pass. Das hässliche Braunrot wird durch meine rosa Passhülle verdeckt, die ich mal auf ebay entdeckt habe (gibt es auch auf Amazon).

Wohlfühlstück. Ich brauche auf Reisen, vor allem fürs Flugzeug und kühlere Minuten (mir ist immer kalt wenn ich müde bin und ins Bett gehe) immer ein Stück im Gepäck, auf das ich mich verlassen kann und das mich beschützt. Dieses Mal kommt mein geliebter Hati Hati Sweater mit, der so wahnsinnig kuschelig und nicht zu eng geschnitten ist, dass ich den nur freiwillig ausziehe, wenn es wirklich zehn Tage 30 Grad haben sollte.

Strandbegleiter. Urlaubsklassiker, die für Stunden am Strand natürlich nicht fehlen dürfen: Sonnenbrille (von Ace&Tate), Bikini (O’Neill), Lesestoff (werde endlich das Buch SKIN CLEANSE zu Ende lesen) und viel Sonnencreme. Einen Tangle Teezer darf ich übrigens nicht vergessen!

Urlaubs-Beauties. Viel Kosmetik nehme ich ehrlich gesagt nicht mit, aber es ist dann doch mehr, als ich immer plane. Der Erfahrung nach reicht eine gute BB Cream (Nuxe), wasserfeste Mascara (Helena Rubinstein), ein gutes Rouge für den Abend (NARS) und Nagellack, falls ich neu lackieren muss. Meine aktuellen Lieblingsfarben: Fantasy Island von Alessandro & Red Carpet Glam von Max Factor. Den Sonnenschutz habe ich schon erwähnt und eine gute After-Sun-Pflege (dieses Mal von Davines) darf auch nicht fehlen. An Pflege nehme ich einige Produkte mit, die ich gerade teste und andere, die viel Feuchtigkeit schenken. Besonders wichtig sind mir meine Haare, die zwar gerne ein bisschen heller, aber nicht strohiger werden dürfen. Deshalb habe ich sicherheitshalber viel nährende Haarpflege eingepackt und werde auch das Sachajuan Sea Salt Spray mal ausprobieren. Die Grundausstattung für unser Badezimmer im Hotel kommt von Stop The Water While Using Me, die ein geniales Reise-Set haben, bei dem es an nichts fehlt.

Duft. Trage ich nur noch im Urlaub und an freien Tagen: Beach Walk von Maison Margiela. Hier hatte ich schon mal was zu diesem wunderbaren Sommer-Duft geschrieben, der auch in Deutschland nach Meer & Sonne duftet…

Und sonst? Meine Olympus PEN Kamera ist immer in meiner Handtasche und ich habe auch ein paar lustige Accessoires eingepackt, die meine Urlaubsfotos ganz besonders machen. Ich hoffe, dass ich von unterwegs auch mal ein paar Bilder posten kann und das Internet mich auf Mallorca nicht im Stich lässt. Ich versuche aber mal wirklich 10 Tage zu relaxen und kann euch nicht versprechen, besonders viele Posts in dieser Zeit zu machen. Aber eines darf ich euch schon verraten: nach dem Urlaub wird sich auf Foxycheeks einiges verändern und besonders der August wird im Zeichen eines Neuanfangs stehen. Mehr dazu bald, jetzt erst mal: Happy Holidays!

 

Travel Mallorca Packing / Foxycheeks Travel Mallorca Packing / Foxycheeks Travel Mallorca Packing / Foxycheeks Travel Mallorca Packing / Foxycheeks

5 Comments

  • Antworten Juli 13, 2015

    diealex

    Liebe Hanna, wie schön, ich wünsche Euch einen ganz tollen Urlaub! Ich bin ja schon ein bisschen neidisch, ich muss morgen wieder arbeiten :-(
    Viele Grüße, die Alex

  • Antworten Juli 13, 2015

    Juli

    Hey Hannah, ich wünsche dir einen schönen Urlaub.
    Ich war jetzt auch endlich im Hotel am Steinplatz und fand es ganz wunderbar. Vor allem das inkludierte Dinner, mit allem Tamtam, war ein echtes Highlight :-)viele Grüße Juli

  • Antworten Juli 15, 2015

    Lisa

    Liebe Hanna,

    ich wünsche dir einen wunderbar erholsamen Urlaub!! Nach Mallorca wollte ich auch schon immer mal und bin daher ganz gespannt, was du berichten wirst. Genieß die ruhige Zeit!

    Liebe Grüße, Lisa

    Ps. Ich bin auf den August gespannt.

  • Antworten Juli 28, 2015

    Sabrina

    Hallo Hanna,
    wo genau warst du denn auf Mallorca? Kannst du vielleicht eine Ecke oder eine Unterkunft besonders empfehlen? Ich möchte nun doch noch spontan in den Urlaub und würde mich über deine Tipps sehr freuen – auf deinen Geschmack konnte ich mich bisher ja immer verlassen.
    Danke & liebe Grüße
    Sabrina

    • Juli 28, 2015

      Hanna

      Liebe Sabrina, ich plane zu Freitag hier einen großen Mallorca-Holiday-Post. Kannst Du Dich bis dahin gedulden? Wenn nicht, weil Du buchen möchtest, schreib mir ne Mail: hello@foxycheeks.com und ich kann Dir kurz aufschreiben, wo wir genau waren. Viele Bilder und Eindrücke folgen dann am Freitag! Liebe Grüße!

Leave a Reply