Rapture!

Kein Tag ohne Lippenstift! Seit der Sommer in Hamburg angekommen ist, hole ich die buntesten Farben aus den Tiefen meiner Lippenstift-Schublade. Dabei fand ich auch RAPTURE von Kjaer Weis wieder – ein unkomplizierter Lip Tint in einem wunderschön frischen Berry-Ton, der aufgetupft wird. So hat man ein bisschen Farbe auf den Lippen, ohne zu geschminkt auszusehen. Denn auch wenn ich akkuraten und poppigen Lippenstift über alles liebe, passt es manchmal einfach nicht zum Outfit oder fühlt sich an manchen Tagen einfach too much an. Besonders wenn es draußen so warm ist habe ich Angst, dass meine Farbe verrinnt oder verschmiert – eine ‚Sorge‘, die ich mit einem getönten Lippenbalm nicht habe. Es ist übrigens meine dritte Lippenfarbe von Kjaer Weis – ich liebe das tolle Tragegefühl und den Pflege-Effekt, der von Jojobasamenöl und Bienenwachs kommt – ganz abgesehen von dem tollen Packaging, das mich auch nach Jahren noch begeistert (hier: mein allererster Kjaer Weis Post). Nun, Sonnebrille auf und ab ins Wochenende!

Make-up: Nuxe DD Cream | Kjaer Weis Rapture Lip Tint | Nagellack: Lara’s Theme Deborah Lippmann (ähnlicher von Kure Bazaar) | Haare: Sachajuan Finish Cream
Outfit: Sonnenbrille: I Love Lucy von Quay | Top: Zara TRF Denimtop | Rock: Mads Norgaard Copenhagen (ähnlicher: hier oder hier) | Schuhe, Keds X Oasis London

Kjaer Weis Rapture / Foxycheeks Kjaer Weis Rapture / Foxycheeks

Be first to comment