Mandel Monday

Montage beginnen bei mir unter der Dusche immer mit einem Ohrwurm: Monday, Monday, so good to me… Ja, warum soll der Montagmorgen denn immer in einem kalt grauen Anzug durch die Gegend laufen und uns schlechte Laune machen? Das ist doch eine Phantasiegestalt der Medien und des Volksmundes. Igitt, der Montag graut, er kommt auf uns zugerollt und wird uns verschlingen, eher wir den ersten Kaffee im Bauch und den Fuß vor die Tür gesetzt haben… Eine schlaue Frau hat mir mal gesagt: ‚Ein Montagmorgen ist nur so schlimm, so schlimm Dein Job für Dich ist. Hasst Du Deinen Job, hasst Du den Montagmorgen.‘ True that. Natürlich ist es auch für Jobliebhaber nicht schön so unsanft aus dem flauschigen Wochenende gerissen zu werden  – auch ich stehe jede Woche wieder mit dem Ohrwurm unter der Dusche oder dreh den Plattenspieler ganz laut auf: Monday, Monday, so good to me…

Mein bester Trick sind aber nicht die The Mamas & The Papas, sondern Überraschungen an mich selbst, wie so ein grauseliger Montagmorgen aussehen könnte. Ich hatte schon den Orange-Montag, an dem ich mit orangefarbenen Lippenstift beim Luxus-Edeka gehalten habe, um mir mit orangenen Nagellack (Judo Red von Victoria Beckham) einen frischen O-Saft an der Orangen-Quetsch-Maschine raus zu pressen. Probiert es mal! Es klingt albern, aber es macht so viel Spaß. Letzte Woche habe ich den Franzbrötchen-Montag zelebriert und habe mir frischen Cappuccino und das stadtbeste Franzbrötchen beim Bäcker geholt, den ich mir Sonntagabend schon im Geiste ausgesucht habe. So gut hat noch nie ein Franzbrötchen geschmeckt! Ich habe es im Auto gegessen, während der Fahrt, Fenster runter, France Gall im Radio… Seht es wie in einer Beziehung: die Romantik darf nie verloren gehen und nachdem ihr eine lebenslange (!) Beziehung mit den Montagen in eurem Leben habt, kann man sich auch verdammt noch mal was einfallen lassen. Kitsch. Glitzer. Franzbrötchen vom besten Bäcker der Stadt.

Weleda Mandel Duschgel Mandel Pflegelotion Mandel Handcreme / Foxycheeks

Ein Amaretto am Montagmorgen

Und so entstand auch die Idee zum Mandel Monday, der auf meinem wöchentlichen Ohrwurm basiert und erst nur ein Wortwitz in mir selbst war, bevor es zum Motto für die nächste Woche wurde. Wie schön, dass ich bei der Steinfrucht (klingt das nicht köstlich?) sogar meine Beauty-Routine mit einbauen kann und gleich unter der Dusche loslegen kann. Und zwar mit dem Weleda Mandel-Duschgel, das wohl ein Geschenk der Beauty-Götter ist, die meine Gebete erhört und meinem geliebten Granatapfel-Duschgel eine noch schönere Schwester geschenkt haben. Meine Gebete drehen sich im Körperpflegebereich gerne um den Geruch, denn ich liebe sanfte, ganz leicht süße und wohlige Gerüche in Bodylotions, Duschcremes und Pflegecremen und ich meine Mandelduft-Liebe hat ihren Ursprung wohl in einem No-Name-Mandelmilchduschgel, dem ich immer noch zornig hinterher weine, da uns eine echte Duschgemeinschaft verbunden hat.

Die bitteren Tränen sind längst vergessen, denn ein echtes Glück kommt selten alleine und während meine The Mamas & The Papas Platte schon bei ‚California Dreamin‘ angekommen ist, creme ich mich mit der Mandel Sensitiv Pflegelotion ein und dufte wie ein kugelrundes Amarettini-Keks, nur ohne die Alkoholfahne. Für diesen Montag habe ich mir vorgenommen, dass ich zuhause frühstücke. Überraschung! Mein Magen fragt sich bestimmt, was jetzt los (frühstücke selten vor 10 Uhr) und gluckst vor Freude. Es gibt eines meiner Lieblings-Frühstücke: Soja-Yoghurt mit dem weltbesten Erdbeer-Fertigmüsli (ohne Zucker, von Knusperli) – und darauf kommen natürlich Mandeln an meinem Mandel Morning. Davon kann ich nicht genug bekommen und darf nicht vergessen, dass die Nüsschen sehr fett sind und nur meine Haut kalorienlos pflegen.

Was macht ihr am Montagmorgen und was macht ihr schönes für euch? Das fragt sich auch Weleda, auf deren Website man mit nur einem Foto oder Instagram-Post (#sensiblenatur) ein Wellness-Wochenende in Bayern gewinnen kann. Das wäre dann ein Mandel Weekend sozusagen.

Und jetzt: Autoschlüssel suchen, Hände noch eincremen, Mascara rauf und ab in die neue Woche! Mal sehen, ob mir am Nachmittag noch ein kleines Mandel-Törtchen über den Weg läuft…

mandel_duo Weleda Mandel Duschgel Mandel Pflegelotion Mandel Handcreme / Foxycheeks

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel | In freundlicher Zusammenarbeit mit Weleda – Brought to you via Mode

3 Comments

  • Antworten Juni 15, 2015

    Marie

    Das ist aber schön geschrieben :-)

  • Antworten Juni 17, 2015

    Linda

    Hallo Hanna,

    ich verfolge nun schon seit einiger Zeit deinen Blog. Diesen Blogpost fand ich nun aber besonders schön, dehalb mein erster Kommentar!
    Die Idee, jedem Montag ein Motto zu geben, finde ich fantastisch. Das muss ich direkt selbst ausprobieren – Glitzer hört sich nach einem guten Start an.

    Ganz liebe Grüße!

    • Juni 17, 2015

      Hanna Schumi

      Herzlichen Dank liebe Linda!

Leave a Reply