Super Longlasting!

Ich habe Norman schon oft versprochen, dass mein Lippenstift kussfest sei. So stand es auf dem Produkt und stimmte auch, was essen und trinken anbelangte. Aber richtig kussfest, und ich spreche hier nicht von einem Bussi, war noch keiner. Bis ich den 24h Super Stay Color von Maybelline ausprobiert habe. Sensationell! Damit kann man einen ganzen Abend verbringen und er hält garantiert – sogar mit nur einem Auftrag, bis in den Morgen. Erst die Farbe auftragen, kurz warten und dann mit dem Balsam am anderen Ende des Stiftes über die Lippen fahren. Fertig! Die Farbe übersteht sogar Spaghetti Algio Olio, Partyzigaretten und filmreife Küsse. Versprochen! Meine erste Wahl für den Mittwoch Abend, wenn wir ins neue Jahr rutschen…

Vielleicht doch lieber Pink? Der Absolute Longlasting Liquid Lipstick von Deborah Milan funktioniert ähnlich, nur mit einem Gloss-Topcoat anstatt des Balms. Hält Bombe! Nicht mal reiben bringt das satte Pink, Farbe No. 06, von den Lippen. Am Ende einer Nacht hilft hier nur getränktes Wattepade, zum Beispiel mit der Mizellenlösung von Avéne, um die gedeckten Farben nicht mit ins Bett zu nehmen. Ob 24 Color von Maybellin oder Absolute Longlasting von Deborah – die Namen und Slogans könnten nicht passender sein und sind keine leeren Werbeversprechen.

Longlastng / New Years Eve / Foxycheeks

Longlastng / New Years Eve / Foxycheeks

Damit der Lidschatten oder Lidschatten am Silvesterabend genau so gut halten wie der Lippenstift, empfehle ich meine neue Entdeckung: den Exaggerate Eyeprimer von Rimmel. Leider nicht so einfach zu bekommen, aber ein bisschen googeln (ich fand ich neulich bei Asos) tut den Undercover Shadow Primer in einigen Webshops auf. Der Primer wird direkt auf das Lid aufgetragen und verhindert, dass der Lidschatten in die Fältchen hüpft und der Eyeliner nach einer Stunde schon unter der Augenbraue sitzt. Auch solo super & longlasting: der Waterproof Eyeliner Pen von Catrice. Easy going! Und das für knapp 4 Euro. Die zarte Filzspitze erleichtert das Malen und ist selbst für Anfänger super geeignet; die wasserfeste Textur hält wirklich treu zu einem und enttäuscht bis abends nicht.

Für mich ein klischeehaftes Muss zu Silvester: Glitzer-Nagellack! Mit dem richtigen Kleid (ich überlege noch!) kommen funkelnde Nägel richtig schön rüber. Vom Fasching-Look sind wir Gott sei Dank eh schon lange entfernt – Deborah Lippmann und Essie sei Dank. Neu entdeckt, sehr hübsch und unglaublich günstig: die Luxury Lacquers Million Brilliance von Catrice. Das Silber ist komplet deckend in zwei Schichten und so einfach zu lackieren, dass man es sogar im schummrigen Licht gut hinbekommt. Drüber: Good to go von Essie, so wird der Lack nicht nur langhaftend, sondern in Minuten trocken, wenn man wieder mal im letzten Moment noch die Nägel lackiert…

Also, erst in die Drogerie und dann ab zur Silvesterparty, zum Dinner, in den Club oder wo ihr auch immer das neue Jahr begrüßen wollt. Für mich bleibt nur noch zu sagen: ich wünsche Euch morgen einen kussfesten & glücklichen Rutsch ins neue Jahr! Morgen gibt es noch einen Post von mir und dann heißt es: 2015!

Magazin: Renegate Collective / Ring: Kauf Dich Glücklich / Kissenhülle: H&M Home, alt

Longlastng / New Years Eve / Foxycheeks Longlastng / New Years Eve / Foxycheeks

 

8 Comments

  • Antworten Dezember 30, 2014

    Marei

    Wunderschöner Post Hanna!
    Welche Ausgabe der Regenate ist das genau, hast Du das zufällig im Kopf?

    Vielen Dank und rutsch gut! :)

    • Dezember 30, 2014

      Hanna

      Liebe Marei, danke Dir! Das ist die aktuellste Ausgabe ISSUE 13 mit Maria Sharapova am Cover. Guten Rutsch!

  • Antworten Dezember 30, 2014

    Nicole

    Liebe Hanna,

    vielen lieben Dank für Deine Tipps, die Lippenstifte schaue ich mir an. Kannst Du mir zufällig sagen, ob sie die Lippen „stark“ austrocknen? Ich muss als Dozentin sehr viel sprechen und habe immer das Problem, dass meine Lippen dann von Lippenstiften schnell austrocknen (warum das so ist, habe ich bisher noch nicht verstanden).

    Ein toller Post mit wunderschönen Bildern – wie immer. Vielen Dank für Deinen tollen Blog, die wunderbaren Texte und Bilder, die mich immer wieder auf’s Neue inspirieren.

    Ich wünsche Dir einen tollen Rutsch ins neue Jahr!

    Liebe Grüße
    Nicole

    • Dezember 31, 2014

      Hanna

      Liebe Nicole, ich habe vergessen zu erwähnen, dass beide Farben die Lippen nicht austrocknen. Ich hoffe, dass dies auch bei Dir so ist und es ein echt starker Begleiter für Deinen beruflichen Alltag wird. Danke für die lieben Worte – ich schicke Dir herzliche Grüße! Hanna

  • Antworten Dezember 30, 2014

    Sassi

    Herrjeee…ich sollte mir keine Beautyblogposts kurz vor Silvester anschauen :) War gestern schon los, um das Augenbrauengel und Rouge von Catrice zu kaufen, heute noch mal los für den Concealer von Maybelline und obwohl ich meinen ersten und bisher einzigen Mac Lippenstift (in Russian Red) für morgen eingeplant habe, überleg ich nun, einen von den beiden genannten morgen noch auf die Schnelle zu kaufen. Ich denke Fuchsia (oder Bois de Mauve) von Maybelline ist genauso gut, wie das Rot? Ich wünsch dir ebenfalls einen guten Rutsch und weiterhin viel Freude und Erfolg mit deinem Blog, Saskia :) (P.S.: Ich überlege, in den „No Concealer Concealer“ von Perricone MD zu investieren. Lohnt er sich?)

    • Dezember 31, 2014

      Hanna

      Liebe Sassi, das Fuchsia ist auch super! Das beste ist einfach die Haltbarkeit, ich werde mir diesen noch in vielen Farben holen… Den ‚No Concealer Concealer‘ besitze ich nicht und habe noch nicht ausreichend getestet. Ich denke, er ist bestimmt gut, ich setze aber sowieso auf deckendere Texturen. Guten Rutsch!

  • Antworten Januar 7, 2015

    Julia

    So ein toller Post mit so tollen Produkten, da muss man wohl gleich das Beauty Regal mit frischen Sachen auffüllen!

    • Januar 7, 2015

      Hanna

      Vielen Dank liebe Julia!

Leave a Reply