Das ‚Ich-ziehe-um-Make-up‘

Wir sind mitten im Umzugstress und ich morgens manchmal schrecklich müde. Vom Packen. Vom Flohmarkt. Von zu wenig Schlaf, weil man sich nachts  1000 Gedanken um die neue Wohnung macht, die wir noch kein 2. Mal gesehen haben. Bald geht es endlich los, aber ich muss mich morgens ganz schön motivieren zwischen all den Kartons aufzustehen, mich überhaupt zu schminken und dann pünktlich ins Auto zu steigen. Die letzten Woche war ein Make-up-Sparprogramm angesagt, nur ein tinted moisturizer + Mascara on the go – ich konnte mir nicht mehr vorstellen, dass ich sonst morgens sogar zu Lidschatten und Co. gegriffen habe… Bis ich mich vor ein paar im Spiegel ansah und ganz schön blass und müde aussah. Irgendwie reichte das einfach nicht. Deshalb musste ich meine spärliche Make-up-Routine ein bisschen aufstocken:

Sunday Riley – Cashmere SPF 30+

… ist meine Tagescreme, mein Sonnenschutz und mein Primer in einem. Die wunderschöne Creme klebt nicht und verstopft trotz LSF nicht die Poren. Eine Beauty-Expertin aus Frankreich meinte mal zu mir: trage Sonnenschutz. Jeden Tag. Du wirst sofort Resultate sehen! Und dann nach vielen Jahren… Daran musste ich vor kurzem denken und seitdem weicht Cashmere SPF nicht von meiner Haut.

iQ Cosmetics – Pure Infinity BB Cream

Die BB Cream aus Österreich (gibt es bei Bipa) ist noch immer einer meiner größten Favoriten. Man sieht damit nie zugekleistert aus und hat einen tollen Glow im Gesicht. Alternativ benutze ich als leichte Foundation momentan die neue All Day Glow BB Cream von Estée Lauder, die ich schon auf Journelles vorgestellt hatte. Eine der beiden Tuben ist gerade morgens immer dran, entweder mit den Fingern und meinem geliebten Buffer Pinsel von Zoeva aufgetragen. Auch wenn ich momentan ganz gute Haut habe, komme ich ohne ein bisschen Deckkraft gerade nicht aus.

MAC – See Sheer in ‚Lustre‘

Pinke und rote Lippen trage ich momentan selten, ich fühle mich damit so angemalt, wenn ich Kisten schleppe und die Wohnung einpacke. Aber ohne ein bisschen Farbe geht es auch nicht. Die Nuance LUSTRE ist ‚you lips but so much better‘ und eine meiner absoluten Lieblingslippenstifte. Schenkt dem Gesicht sofort Farbe und bringt meine grüne Augen immer zum Leuchten. Die cremige Textur liebe ich und habe den Lippenstift, seit seiner großen Wiederentdeckung, nun jeden Tag in meiner Handtasche…

YSL – Touche Éclat

Eine weitere Wiederentdeckung ist der Touche Éclat. Ich trage ihn unter und neben den Augen, unter den Augenbrauen, über den Wangenknochen, auf dem Lippenbogen und auf den Nasenrücken auf, um ein paar Highlights auf mein müdes Gesicht zu schummeln. Unter den Augen tupfe ich danach meistens noch einen deckenden Concealer, damit Augenringe keine Chance mehr haben. Mein Favorit ist da noch immer

Helena Rubinstein – Sexy Black

Normalerweise bin ich kein Fan von wasserfester Mascara, aber nachdem mich in letzter Zeit immer wieder Panda-Augen im Spiegel angesehen habe, musste ich auf eine festere Formel zurück greifen, die dem ganzen Wahnsinn gerade gewachsen ist. Lässt sich zwar schwieriger abschminken, hält aber bombenfest. Davon bin ich bei Helena Rubinstein echt begeistert, denn selbst nach einer Dusche/dem Haarewaschen sehen die Wimpern noch immer toll aus.

Maybelline – Brow Drama

Während ich sehnsüchtig auf den Release von Armanis neuem Brauen-Produkt warte, das hoffentlich in allen Ehren meinen geliebten Augenbrauenstift ablöst, bürste ich meine Augenbrauen nur mit ein bisschen Farbe. Für alles andere habe ich momentan keine Geduld und Liebe, was sich hoffentlich in der neuen Wohnung, an meinem neuen Schminktisch, dann ändern wird. Für den Alltag reicht das aber völlig aus und Brow Gels sind dafür einfach ideal.

Max Factor – Glide & Define Eyeliner

Der kleine Eyeliner war eine Zugabe bei meiner geliebten 2000 Calories Mascara und momentan immer dabei – mit knapp 8 cm passt der kleine Stift immer in meine Beauty Bag. Ab und zu ziehe ich dann noch im Büro oder abends einen dünnen Lidstrich ganz knapp am Wimperkranz, so sehen meine Augen immer größer und wacher aus. Die Spitze ist super präzise und der Stift nicht zu flüssig, so lässt sich wirklich binnen Sekunden ein intensiver Blick zaubern, da gibt es auch für mich keine Ausrede. Auf schön gemalte Cat Eyes verzichte ich momentan, irgendwie habe ich auch dafür momentan keine Geduld.

Dr. Hauschka – Bronzing Powder

Nicht im Bild, aber fest in meinem Herzen: der Bronzer von Dr. Hauschka. Fahler Teint ade! Das zarte getönte Puder trage ich mit einem großen Zoeva-Pinsel mit einer ‚3er Bewegung‘ von den Schläfen, über die Wangen bis unter die Kieferknochen auf. Konturiert nicht nur das Gesicht, sondern schenkt ein bisschen Farbe, wo die Sommerbräune schon verblasst ist. Das Puder riecht übrigens richtig toll und wirkt zugleich mit Wundklee, Zaubernuss und Salbei gegen kleine Hautunreinheiten.


 

http://oasis.andotherbrands.com/a-linien-skaterkleid-mit-spitze

http://oasis.andotherbrands.com/a-linien-skaterkleid-mit-spitze

http://oasis.andotherbrands.com/a-linien-skaterkleid-mit-spitze

11 Comments

  • Antworten August 19, 2014

    sassi

    die iQ Cosmetics – Pure Infinity BB Cream hab ich dir gleich nachgekauft, nachdem du sie hier vorgestellt hast & ich muss dir recht geben: ich liebe sie auch sehr & möchte sie nicht missen. das mit dem glow stimmt absolut! :)

    liebe grüße & noch viel kraft beim umziehen!
    sassi

  • Antworten August 19, 2014

    Lavinka

    Hallo liebe Hanna,
    du hast einen kleiner Fehler beim Mac Lippenstift gemacht. Der Lippenstift hat das Lustre Finish und heißt See Sheer. Bin mir sicher, denn es ist einer meiner liebsten Farben.
    Gruß an dich.
    Lavinka

    • August 19, 2014

      Hanna

      Liebe Lavinka, Du bist ja eine sehr aufmerksame Leserin. Merci – werde ich ergänzen!

  • Antworten August 19, 2014

    Teresa

    Hallo Hanna,
    warte schon sehnsüchtig auf neue Sachen in deinem Shop. Wann werden die kommen?
    Liebe Grüße

    • August 19, 2014

      Hanna

      Liebe Teresa, der Umzug schafft mich, ich schaffe nicht alles so schnell wie gedacht. Die Sachen kommen auf jeden Fall diese Woche noch! Ich bitte um ein bisschen Geduld, aber dann geht’s los in Runde 2! :)

  • Antworten August 19, 2014

    Charlotte

    Welche Farbe hat den der Lippenstift genau? Auf deinem Foto sieht er ganz anders aus, als am Douglas Link, dort wirkt er nämlich schon sehr rot ;)

  • Antworten August 19, 2014

    Charlotte

    Danke Hanna, auf Orange wäre ich auch gar nicht gekommen. Aber die Farben (gerade bei Lippenstift) sollte man sich ohnehin immer in echt ansehen und schauen, ob überhaupt zu einem selbst passt. Kann mir aber gut vorstellen, dass er mit deinen grünen Augen super harmoniert. Gibt’s die schönen, transparenten vor allem bei MAC oder hast du da noch andere Marken-Empfehlungen? Vielen Dank!

  • Antworten August 19, 2014

    Charlotte

    Danke auch Lavinka!: )

  • Antworten August 22, 2014

    corinna

    Hach, ich kann Dich gerade nur allzu gut verstehen – ich ziehe auch nächstes Wochenende um und weiß nicht mehr, wo mir der Kopf steht. Und das besonders unschöne: nach langen Sommerferien, in denen ich die für mich annährend perfekte Haut hatte, sieht man mir den Umzugsstress direkt im Gesicht an, denn die kleinen Pickel sprießen geradezu (-; Aber der Ausblick auf den Neustart macht dann doch alles wieder wett (-;

    Ich habe übrigens jahrelang gedacht, dass ich auch für den ganz normalen Tag einen 30er Sonnenschutz in Verbindung mit einer Tagescreme benutzen sollte, denn ich habe sehr sonnenempfindliche Haut. Vor den Ferien haben mir unabhängig voneinander zwei Dermatologen den Tipp gegeben eben nicht jeden Tag das Gesicht mit einem LSF zu belegen und siehe da, ich hatte das Gefühl, dass gerade im asiatischen Sommerurlaub die Gesichtshaut lange nicht so empfindlich wie sonst gewesen ist. Die Sorge vor früher Faltenbildung, wenn ich den LSF weglasse konnten mir übrigens beide Dermatologen nehmen (-;

    Liebe Grüße und ToiToiToi für Deinen Umzug
    corinna

Leave a Reply