Hello Mr. Hangover!

Hangover Beauty // Foxycheeks

Eigentlich wollte man ja nur nett essen gehen. Oder kurz bei Freunden vorbei schauen… Und dann sitzt man sonntags mit einem Kater (keinem Kätzchen!) auf dem Sofa und schwört nicht nur dem Alkohol für immer ab, man will auch nie wieder Partyraucher sein und samstag sowieso nicht so oft mehr ausgehen, weil man ja sonst den Sonntag verliert. Noch schlimmer: das Ganze unter der Woche! Auch das dürfte dem einen oder anderen bekannt sein und ist noch heftiger, da noch weniger erwartet. Ich finde, gerade zum Sommer hin, wenn man lange draußen sitzt, grillt und ewig quatscht, ist es viel später und zwei Weinflaschen schneller geleert als einem lieb ist…

Ihr kennt ihn bestimmt und trotzdem trifft man ihn immer wieder: Mr Hangover. Klingt von der Ferne eigentlich ganz gemütlich, nach Sofa, salzigem Essen mit Cola und Regeneration, ist in Wirklichkeit aber ein unschöner Begeleiter, der meist nicht nur mit Übelkeit einher geht, sondern einen auch ganz schrecklich aussehen lässt. Wenn man dann noch Familienbesuch bekommt (immer dann! Aber man wollte ja eigentlich deswegen ja auch gar nicht ausgehen…), ist die Katastrophe vorprogrammiert.

Ich schwöre seit einiger Zeit auf auf diese folgende Anti-Hangover-Helfer, die das Szenario abmildern und einen so viel besser, wenn nicht sogar richtig frisch aussehen lassen. Funktioniert wirklich!

 

Rodial – Hangover Mask

Meine momentane absolute Lieblingsmaske ist nicht nur ein starker Partner, wenn es um Bekämpfung unreiner Haut geht, sie glättet und peelt die Haut im selben Schritt. Dank Hexapeptiden, Frucht- und Glycolsäure wirkt diese Tonerdemaske reinigend, straffend und reduziert sogar feine Fältchen. Nach nur 5 Minuten (das ist das allerbeste, oder? Nicht lange warten!) zeigt sich die Haut wieder von der Besten Seite – strahlend, klar und super frisch. Die Wundermaske von Pflegeexperte Rodial ist wirklich jeden Cent wert! Mache ich jeden Sonntag, auch wenn ich nicht aus war. Die Wirkung schätze ich aber besonders an den Tagen, wenn es ein Gläschen zu viel oder eine Stunde Schlaf zu wenig war… Dank der kurzen Wirkungszeit auch unter der Woche ein echter life safer!

 

L’Oréal Paris – Perfect Match Concealer

Verzeiht, dass der Concealer auf dem Foto etwas mitgenommen aussieht, aber ich habe ihn immer dabei, immer griffbereit und liebe ihn so sehr, dass ich mir sogar einen zweiten fürs Auto gekauft habe. Denn: es ist nicht nur der beste Drogerie-Concealer den ich kenne, er deckt zuverlässig Augenschatten ab und passt sich, nach dem Auftragen der Hautfarbe noch etwas an. Wenn mir die Augenringe mal wieder in den Kniekehlen hängen (wie wird das erst mal, wenn ich ein Kind bekommen sollte?), trage ich den Concealer mit dem Zoeva Concealer Buffer auf, ohne den ich mich nicht mehr schminken möchte – man kann selbst die cremigsten Texturen sehr leicht verblenden. Das Ergebnis: strahlende Augen und ein wacher Blick, der mich immer wieder überrascht.

 

Klorane – Smoothing and relaxing patches

Wenn um die Augen gar nichts mehr hilft, ich müde, zerknittert oder erschöpft aussehe, greife ich zu den Augen-Patches von Klorane. 15 min hinlegen, die Streifen unter die Augen kleben und entspannen. Die Patch sind Kult und Liebling vieler Models und Beauty-Gurus. Gibt es leider nur in französischen Apotheken und in der Schweiz, also aufstocken, wenn ihr das nächste Mal auf Reisen seid! Aber ich habe gute Neuigkeiten: die brandneuen Eyeko Hydrogel Eye Patches sind auch demnächst einzeln in Deutschland erhältlich – darauf bin ich wirklich sehr gespannt und erhoffe mir einen ähnlichen Effekt.

 

Estée Lauder – Pure Color Envy Lipstick / Nuance: Envious

Der simpelste und beste Trick ever, wenn man müde, fahl oder einfach nur schrecklich aussieht (das tut man ja nie, aber man selbst empfindet es halt so): roter Lippenstift! Wenn man neben ein bisschen Foundation (nur ein bisschen nehmen, sonst sieht man in diesem Zustand zugekleistert aus!) und brauner Mascara (sehr viel weicher im Gesicht) einen tollen roten Lippenstift trägt, wird die Welt von außen schon wieder anders aussehen. Funktioniert wirklich immer, wenn man zu wenig geschlafen hat, wenn man in den Spiegel guckt und denkt: „Heute fehlt noch etwas!“ oder wenn man fliegt. No jokes! Ich fliege immer mit rotem Lippenstift, da man in der gelbstichigen Flugzeugkabine gerne mal so grau wie die Sitze aussieht und richtig fertig aussieht, obwohl es einem gut geht. Alexa Chung fliegt übrigens auch nur mit lipstick und Eyeliner, den ich übrigens bei einem Katertag auch empfehlen kann, wenn man eine wichtige Verabredung hat – sonst ist das einfach zu viel…

Der neue Lippenstift von Estée Lauder begeistert gerade die Beautywelt, da er eine federleichte Textur, superkräftige Farben und tolle Haltbarkeit hat. Das Finish trifft sich genau in der Mitte zwischen glänzend und matt und sieht elegant seidig und nicht zu üppig aus. Meine Farbe Envious ist ein klassisches leuchtendes Rot, auf das ich schon 3 mal angesprochen wurde. Das schmeichelt natürlich jeder Lippenstift-Trägerin. Ich wünsche mir auf jeden Fall noch die zwei Pink-Nuancen, die mich vielleicht noch wacher aussehen lassen…

Und sonst…

Hilft Sauerstoff und viel Wasser trinken. Das ist nichts Neues, wird aber gerne vergessen. Mindestens 2 Liter trinken, spazieren gehen (wenn man es denn schafft) oder sogar eine kleine Runde joggen (ein Geheimtipp einer Bekannten) helfen sehr. Ich trinke sehr selten, daher hauen mich gerne mal schon 3 Gläser Wein um. Aber egal wieviel und wie spät, mein Trick: vor dem Schlafengehen eine Alka Seltzer in Wasser auflösen und in einem das Glas leer trinken. Gerne noch eines hinterher und bei geöffnetem Fenster (der gute alte Sauerstoff!) und erhöhtem Kissen (verhindert verquollene Augen) schlummern. So schafft man es auch am nächsten Tag ins Büro, wenn es mal vorkommen sollte, oder kann sich einen Sonntag retten…

Zu guter letzt: Sonnenbrille aufsetzen, durchatmen und daran glauben, dass alles wieder vorbei geht. In diesem Sinne: Cheers!


 

Hangover Beauty // Foxycheeks

Hangover Beauty // Foxycheeks

Hangover Beauty // Foxycheeks

Hangover Beauty // Foxycheeks

Hangover Beauty // Foxycheeks

3 Comments

  • Antworten April 29, 2014

    Charlotte

    Dieser Post kommt gerade richtig, denn ich war gerade auf der Suche nach einem guten und trotzdem nicht unfassbar teurem Concealer und wollt dich schon mal um deine Meinung fragen und voila: schon stellt du ihn vor : ) – vielen Dank! Ich habe recht helle Haut und leider angebohrene, sehr ausgeprägte Augenringe, ich hoffe, dass er auch in diesem Fall gut wirkt! Setzt er sich eigentlich arg in den Fältchen ab, oder geht’s? Thx a lot! C.

    • April 29, 2014

      Hanna

      Liebe Charlotte – er hält wirklich super! Ich muss nicht mal mit Puder fixieren, das mache ich nur, wenn ich merke, heute brauch ich es!

  • Antworten April 29, 2014

    Jenny

    Ich kann mich Charlotte nur anschließen, der Post kam genau zur richtigen Zeit. Eben in der Drogerie ausprobiert und gleich gekauft. Die ersten paar Stunden hält er bereits bombastisch. :)
    Dankeschööön.

Leave a Reply