Dot dot dot X otherstories

&otherstoires News SS2014 // Freckles Pencil

Ich habe endlich Sommersprossen! Merci &otherstories. Die Schweden bringen raus, was sich andere jahrelang im Fasching gewünscht haben: ein Sommersprossenstift. Ausgepackt musste ich ihn sofort ausprobieren und aufgetupft sehe ich einfach sweet aus, ich kann es nicht anders sagen. Ich sehe sofort niedlicher, süßer und irgendwie auch ein bisschen lausbubiger aus. Ich schaue in den Spiegel, mal lustig, mal ernst, ich mag mich, habe mir immer Sommersprossen gewünscht. Ich schicke meinem Freund ein Bild, er antwortet: „So ein Mumpitz! Aber SWEET.“ Ich muss lachen, er hat ja irgendwie recht. Aber ich bin hin und her gerissen, finde es einen gelungenen Gag, der in mir etwas loslöst, was mich innerlich kichern lässt und ich aber auch ganz ernst ganz wichtig finde: Beauty soll Spaß machen! Ich besuche eine Freundin, sie mags auch, ich frage ihren Freund, ob ihm was auffällt. „Frisch siehst Du aus!“ Guter Effekt, denke ich mir. Ich kläre ihn auf und er ist baff: „Sieht SO echt aus! Dachte Du warst an der Sonne!“ Damit es echt aussieht habe ich nach dem Auftupfen die Punkte zart verwischt. Bin gespannt, wann ich ihn wieder auspacke. Zu meinem Sommerbesuch am Wörthersee passt er perfekt…

Freckle Pencil von &otherstories, 9 Euro
Dazu habe ich noch einen entzückenden kleinen Sommersprossen-Film von Nowness für Euch.

&otherstoires News SS2014 // Freckles Pencil

&otherstoires News SS2014 // Freckles Pencil

 

 

 

 

11 Comments

  • Antworten März 5, 2014

    Imke

    Was für ein riesengroßer Quatsch. Aber süß – das stimmt. Und ich will jetzt auch welche!

  • Antworten März 5, 2014

    Charlotte

    Entzückend!!! Und ich kanns nachvollziehen, denn ich fand Sommersprossen auch immer total schön!

  • Antworten März 5, 2014

    i-like-shoes

    Lach wie lustig.. was es alles gibt! Ich habe die Nase voller Sommersprossen… brauche so einen Stift also eher nicht. Aber schaut hübsch aus bei dir.

  • Antworten März 5, 2014

    Fräulein Julia

    Ich hätte darauf schwören können, dass du sowieso schon immer Sommersprossen hast – so echt sieht das aus!

  • Antworten März 5, 2014

    Corinna

    Hihi, ich musste gerade an das Sams und seine Wunschpunkte denken (-; Sehr süß.
    Nachdem ich vieeeeele, viele Jahre meine Sommersprossen nicht mochte, mag ich sie seit ein paar Jahren umso lieber, ich kann Dich also gut verstehen.

  • Antworten März 5, 2014

    mia dylan

    schaut wirklich passend aus. aber wieso nochmal kann man jetzt keinen günstigen braunen kajal dafür nehmen?

    • März 5, 2014

      Hanna

      Kannst Du natürlich auch! Du kannst auch wiederum dem Freckles Pencil toll als Augenbrauenstift benutzen. Ich hatte den Stift nur mal zum Anlass genommen um herum zu probieren…

  • Antworten März 5, 2014

    Flora

    Hihi, was für ein ungewöhnliches und witziges Beautyprodukt!

    Ich brauche diesen Stift zwar nicht, da ich das ganze Jahr über am ganzen Körper mit Sommersprossen versehen bin, aber ich finde die Idee toll. Mehr Liebe für Sommersprossen ist schließlich immer eine gute Sache und dir stehen sie ganz ausgezeichnet.

  • Antworten März 6, 2014

    Magi

    Haha, das ist ja lustig. Zugegeben gefällt mir die Idee mehr als es wirklich einzusetzen, aber für eine passende Gelegenheit eigentlich schon denkbar. Ich habe leider nur total diffus und vereinzelt platzierte Sommersprossen, hätte aber nichts dagegen, wenn sie sich „sortieren“ würden…

  • Antworten März 12, 2014

    Janine

    Puh, ich wette, sie würden mir spätestens am Nachmittag überall im Gesicht kleben und wären total verwischt. :D Ich glaube, da greife ich erstmal auf meine eigenen zurück. :D

  • […] Bei Hanna von FoxyCheeks gesichtet: einen Sommersprossenstift von &otherstories – direkt mit einem Anwendungsbeispiel an ihr. Ein wenig skurril aber auch irgendwie funny. Ich meine, wir kleben uns auch Seepferdchenpapierwimern auf – warum also nicht ein wenig Langstrumpf spielen? […]

Leave a Reply