Backstage bei Lala Berlin AW/2014/2015

Die Fashionweek begann für mich Dienstg sehr früh backstge mit Lena Hoschek, die ich mir für Journelles angesehen habe. Der Rest des Tages ging schneller rum als gedacht – dazu bald mehr, denn zwischen Hoschek und Kaviar Gauche war mein Tag mit viel Beauty und tollen Produkten gefüllt. Ein Fashionweekrückblick folgt daher in Kürze!

Mittwoch war ich bei lala Berlin und MALAIKARAISS, die ich beide vor der Show auch backstage besucht habe. Lala war ein Highlight für mich, da Catrice der offizielle Beauty-Sponsor ist. Ich habe mich im Vorfelde gefragt, ob die Marke überzeugen wird und welchen Look sie mit welchen Produkten der Drogeriemarke kreieren werden. Ein Make-up-Artist zeigte mir Backstage alle verwendeten Produkte (siehe Foto) und es gab einen erhobenen Daumen für den Lidschatten (690 Snoop Dovey Dove) und den Blush (020 Rose Royce). So bekamen die Models dezente Smokey Eyes mit zusätzlichem Kajal (Kohl Kajal), schöne Augenbrauen (Eyebrow Set & Lash Brow Designer) und zusätzlichen Glow auf den Wangen. Augenringe, Pickelchen und rote Stellen wurden übrigens mit der hoch gelobten mit dem Camouflage Creme weggezaubert.

LaLa Berlin Autumn/Winter 2014/2015 / Fashionweek Berlin

LaLa Berlin Autumn/Winter 2014/2015 / Fashionweek Berlin

LaLa Berlin Autumn/Winter 2014/2015 / Fashionweek Berlin

LaLa Berlin Autumn/Winter 2014/2015 / Fashionweek Berlin

LaLa Berlin Autumn/Winter 2014/2015 / Fashionweek Berlin

LaLa Berlin Autumn/Winter 2014/2015 / Fashionweek Berlin

Der Nagellack war natürlich gehalten und auch von Catrice – 54 My APPricot ist neu im Sortiment und ein alltagstaugliches hübsches Nude. Mit dem Quick & Dry & High Shine Top Coat, den ich übrigens auch empfehlen kann, wurde der Lack schneller zum Trocknen gebracht. In den Goodie-Bags gab es übrigens auch etwas von Catrice – 3x Nagellack, die ich die Tage noch mal genauer unter die Lupe nehmen werde. Außerdem steht die Tage auch ein Besuch bei Budni/dm an, die Tipps empfohlenen Produkte der Profis vor Ort muss ich mir noch genauer ansehen und auf jeden Fall das Augenbrauen-Set nachshoppen.

 

lalaberlin_13

lalaberlin_15

Die Haare waren ein Traum! Leichte Welle, mit dem Lockenstab gezaubert, herrlich glänzend und locker fallend. Danach mit ein bisschen Haarspray fixiert. So tanzend einige Strähnen auf dem Catwalk förmlich um die neue Kollektion!

Die Autumn/Winter Kollektion 2014/2015 finde ich unheimlich tragbar und ich habe einige Teilchen, die ich sofort ordern würde. Der graue Wollmantel, der dicke rot/schwarze Pulli, das Kleid mit Rückenausschnitt und Spitzeneinsatz. Nach dem Moto „Werdet wild und tut was Schönes!“ gestaltete sich die ganze Kollektion und überraschte mich nicht sonderlich, berührte aber nachhaltig. Die Custom Nike Air Force und herumgewickelte Pullis gefielen mir besonders gut – da freue ich mich schon auf den richtigen Winter.

LaLa Berlin Autumn/Winter 2014/2015 / Fashionweek Berlin

LaLa Berlin Autumn/Winter 2014/2015 / Fashionweek Berlin

lalaberlin_16

lalaberlin_17

lalaberlin_18

lalaberlin_19

lalaberlin_12

1 Comment

  • Antworten Januar 18, 2014

    siska

    mal wieder die schönsten eindrücke überhaupt:)

Leave a Reply