After sun love

Nach meinem Griechenlandurlaub und ein paar Tagen Österreich war klar: ich habe mich getäuscht. Was After Sun Pflege angeht. Ich habe sie sonst immer wiederwillig benutzt, entweder roch sie nach Gurke, was ich ja gar nicht mag, oder klebte am Körper, was ein Anziehen danach fast unmöglich machte. Weil die Haut nach einem Sonnenbad aber auf jeden Fall eine Menge Feuchtigkeit braucht, nicht nur wenn sie ein bisschen gereizt ist (bei einem richigen Sonnenbrand reicht diese Pflege leider nicht mehr aus), ist After Sun wirklich unumgänglich. Und nichts hat mich so sehr begeistert, wie die leichte frische Apres Soleil Pflege von Clarins. Gibt es für Gesicht und Körper-Gel und riecht einfach himmlisch und pflegt und beruhight mit Aloe Vera, Sonnenblume und Melone und lässt die Bräune wirklich länger anhalten.

Deswegen freue ich mich nun nach jedem Mal Sonne richtig drauf. Das Beste: das Gel kühlt so schön, ich würde mich am liebsten jeden Tag damit eincremen. Es zieht sofort ein und klebt überhaupt nicht – deswegen war es bei Norman und mir ein schöner Fixbestandteil, wenn wir nach dem Strand aus der Dusche kamen. Man kann förmlich die Haut sich freuen hören! Toller Fakt am Rande mit Mädels, die mit unreiner Haut zu kämpfen haben: das Gesichtsfluid macht bei mir keine Pickelchen! Unbedingt mal ausprobieren. Und noch ein Tipp: ab in den Kühlschrank, so herrlich erfrischend und ein perfekter Ausklang nach einem langen Sonnenbad.

Meine Sonnencreme-Favoriten gibt es übrigens am Montag, denn auch da hatte ich einiges zum Testen mit im Urlaub und ein paar tolle Favoriten seit diesem Sommer.

Sagt, was kommt bei Euch an SPF-Schutz und After-Sun-Pflege ins Urlaubsgepäck? Neue Tuben oder alte Bekannte? Ich bin gespannt!

CLARINS After Sun Foxycheeks Wörthersee FOXYCHEEKS Wörthersee FOXYCHEEKS

2 Comments

  • Antworten Juli 27, 2013

    Anna

    Als After Sun kann ich definitiv das Aloe Vera Gel mit Minze von Ligne St. Barth empfehlen (Tipp: die 125 ml Flasche ist aus Kunststoff, besser als die Grosse, die aus Glas ist). Herrlich erfrischend und pflegend, nicht nur für den Sommer – die Reste können vom Boyfriend als Aftershave aufgebraucht werden ;-)

  • Antworten Juli 27, 2013

    Lisa

    Ah fein! Nach genau so etwas hab ich gesucht. Kommt mir gerade recht bei dem herrlichen Wetter derzeit.
    Gleich mal bestellt :)

Leave a Reply