Beauty Shopping: Greece

Baby I’m back! Griechenland. ευχαριστώ! Es war herrlich und noch viel schöner als gedacht. Es roch nach Thymian und Sonnencreme, den Tag über 30 Grad und Zucchinikroketten, Hafen, Buchten, Strände, Fanta lemon und Mythos Bier, während die Sonne am Ende des Tages rosa unterging und wir uns in unserem hübschen Hotelzimmer schworen, immer wieder zu kommen…

Im Vorfelde hatte ich mich schon sehr auf die Drogerien gefreut (wie immer wenn ich verreise) und wusste, dass ich auf jeden Fall in eine griechische Apotheke musste: Korres und Apivita! Das Sortiment ist größer und günstiger als hier.

Es gibt aber gar keine richtigen Drogerien, ich sage nur: Greece pharmacies! Die stehen den beliebten französischen Apotheken an nichts nach, beauty lovers gehen da richtig auf. So habe ich dort mein Korres Watermelon Körperpeeling wieder aufgestockt (ich sag Euch: the best!!!), die wild rose instant brightening mask entdeckt und von Apivita ein duftendes cleansing gel geshoppt, das ich im Urlaub auch schon ein paar Tage getestet habe. Ich bin mir sicher, dass es unter meinen nächsten favourites auftauchen wird und mich von Anfang an durch die Zartheit begeistert hat. Ein Lippenpflegestift musste auch mit, das Packaging hat mich wirklich angesprochen.

Richtig überrascht haben mich die kleinen Shops in unserem Urlaubsort, die neben Souvenirs einen immenses Angebot an Naturkosmetik, vorwiegend angereichtert mit Olivenöl, bieten. Dort habe ich MythosBody Farm und Olivelia entdeckt. Letztere ist zwar nicht die hübsch wie die anderen zwei, begeisterte mich aber durch die natürlichen Inhaltsstoffe und die Gedanken zu der Pflegewirkung, hinter den Produkten. Besonders die Öle hatten es mir angetan, ich hätte am liebsten alle Fläschchen mit nach Hause genommen.

Greece Shopping

Greece Shopping

Getestet habe ich davon bisweilen nur die Mythos Body Milk, die mich umgehauen hat. Sie ist richtig pflegend, riecht himmlisch und zieht schnell ein, was für mich immer super wichtig ist. Ich möchte nicht in meinen Klamotten kleben bleiben! Ich hab schon online gesucht, ob man die in Deutschland bestellen kann, da ich nach der ersten Flasche bestimmt Nachschub brauche. Mann kann! Und zwar hier (nicht wundern, das hübsche Packaging wurde wohl leider geändert) und auf ebay. YEAH! Wir sind nämlich beide richtig angetan von der Creme und nachdem wir angefangen haben im Urlaub damit zu cremen, riecht die Milk einfach nach diesem Urlaub…

Da meine Weleda Fußcreme im Urlaub leer wurde, musste Ersatz her: die foot creme von mythos pflegt und nährt die trockene Haut an den Füßen richtig gut, ohne klebriges Gefühl, ohne das Gefühl leicht zu schwitzen (ich kenne das von diversen Fußcremen) und mit einem frischen cooling-Effekt. Erstes Cremen also für richtig gut befunden!

Mehr zu den Produkten bald, wenn ich mehr dazu sagen kann. Beauty-Shopping auf Kreta ist auf jeden Fall größer und anders ausgefallen als gedacht und ich bin begeistert, wie selbstverständlich und flächendeckend (ich hätte noch mindestens 10 andere organic brands mitbringen können) Naturkosmetik auf Kreta zu finden war. Organic cosmetic paradies!

Greece Shopping Greece Shopping

Be first to comment